Untersuchungen für Berufskraftfahrer

Personen und Güter sicher transportieren

Fahrer/innen von Sach- und Personentransporten sind für die Unversehrtheit von Passagieren, Fracht und anderen Verkehrsteilnehmern verantwortlich. Als Berufskraftfahrer/in müssen Sie Ihre Eignung regelmäßig mittels verkehrsmedizinischer und leistungspsychologischer Untersuchungen überprüfen lassen. Mit einer neutralen Bescheinigung der DEKRA Sachverständigen belegen Sie zuverlässig Ihre Fahreignung gegenüber Arbeitgeber und Behörden.

Wir weisen Ihre körperliche und geistige Fitness nach
Berufskraftfahrer müssen nachweislich über eine angemessene körperliche und geistige Leistungsfähigkeit verfügen, insbesondere in den Bereichen:

  • Körperliche Gesundheit (medizinische Untersuchung)
  • Sehfähigkeit (umfangreiche Augenuntersuchung)
  • Leistungsfähigkeit (psychologische Leistungstests zu Belastbarkeit, Orientierung, Konzentration, Aufmerksamkeit und Reaktionsfähigkeit)

Mit DEKRA immer sicher unterwegs
Bei Ihrer DEKRA Begutachtungsstelle können Sie die notwendigen körperlichen Untersuchungen und psychologischen Leistungstests bequem an einem einzigen Termin durchführen lassen. Die medizinischen und psychologischen Sachverständigen bei DEKRA sind für diese Tätigkeit besonders qualifiziert und verfügen über die einschlägigen Aus- und Weiterbildungen. Die Prüfmethoden entsprechen neuesten fachlichen Standards und erfolgen unter anderem mit computergestützten Testsystemen. Kraftfahrer, die alle Voraussetzungen erfüllen, erhalten die vorgeschriebenen Bescheinigungen gemäß Anlage. 5.1, 5.2 und 6.2 der Fahrerlaubnis-Verordnung.

Haben Sie noch Fragen? Ihre DEKRA Begutachtungsstellt hilft Ihnen gerne weiter.