DEKRA Automobil GmbH
Station Bielefeld-Sennestadt
Industriestr. 14
33689 Bielefeld

Wir sind für Sie da!

Kontakt DEKRA Team
Öffnungszeiten
Anfahrt
Willkommen bei DEKRA in Bielefeld
186
0313
Immobilien

Prüfung von ortsfesten Anlagen und ortsveränderlichen Geräten

Sicherheit bei jeder Spannung

Unzulängliche elektrische Anlagen und Geräte erhöhen das Risiko von Stromschlag, Feuer- oder Rauchentwicklung. Schäden hieraus können Unternehmer und Gebäudebetreiber empfindlich treffen. Sorgen Sie für Sicherheit von Anfang an: mit maßgeschneiderten Prüfdienstleistungen von DEKRA. Wir helfen Planern, Bauherren und Betreibern, elektrische Energie sicher und wirtschaftlich zu nutzen sowie sämtliche gesetzlichen und versicherungsrechtlichen Anforderungen zuverlässig zu erfüllen.

Ihr Nutzen:

  • Sie sorgen für einen sicheren, wirtschaftlichen Betrieb Ihrer elektrischen Anlagen und Geräte
  • Sie halten alle Prüfpflichten und Prüffristen zuverlässig ein
  • Sie profitieren von sachkundiger Beratung bei der Planung und Ausführung von elektrischen Installationen durch die DEKRA Elektrosachverständigen
  • Sie profitieren von einheitlichen Bewertungsmaßstäben und Prüfbescheinigungen des bundesweiten DEKRA Sachverständigen-Netzwerks

Unsere Leistungen:

  • Prüfung nach berufsgenossenschaftlicher Vorschrift DGUV Vorschrift 3 von ortsfesten elektrischen Geräten wie Steckdosen und Beleuchtungskörper sowie Gebäudeinstallationen (Verteilungen, Leitungsanlagen etc.)
  • Prüfung elektrischer Anlagen nach Versicherungsklausel VdS 3602 der Feuerversicherung
  • Prüfung nach berufsgenossenschaftlicher Vorschrift DGUV Vorschrift 3 von ortsveränderlichen elektrischen Geräten wie Stehlampen, Akkuladegeräten, Radios und Heizlüftern, Kaffeemaschinen, Wasserkochern etc.
  • Prüfung der elektrischen Anlagen nach Prüfverordnungen der Bundesländer

Das ist noch interessant:

Informationen zum Download:

Rechtliche Grundlagen:

  • Berufsgenossenschaftliche Vorschrift DGUV Vorschrift 3 (ehemals BGV A3)
  • Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV)
  • Vertrauen durch Sicherheit (VdS)-Richtlinien
  • Landesbauordnungen (LBO)