Home    |    Kontakt    |    Presse    |    Englisch    |    Karriere    |    Sitemap

p28

DEKRA EXAM GmbH

Experten für Explosionsschutz und Persönliche Schutzausrüstungen

DEKRA EXAM bietet für Hersteller, Anlagenbauer und Anlagenbetreiber unabhängige Technologiedienstleistungen. Schwerpunkte sind die Prüfung und Zertifizierung von Geräten und Schutzsystemen zum Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen, Maschinen, Gaswarngeräten und Persönlichen Schutzausrüstungen sowie die Beurteilung und Beherrschung industrieller Risiken mit dem Fokus Explosionsschutz. In über 50 in- und ausländischen Fachverbänden ist DEKRA EXAM aktives Mitglied.
 

Für die ATEX-Richtlinie 94/9/EG, die PSA-Richtlinie 89/686/EWG sowie die Maschinenrichtlinie 98/37/EG beziehungsweise 2006/42/EG ist DEKRA EXAM Benannte Stelle der Europäischen Union mit der Kennnummer 0158 für die Prüfung und Zertifizierung von Produkten und Qualitätsmanagementsystemen. DEKRA EXAM ist Gründungsmitglied des weltweit operierenden IECEx-Schemes. Im Geltungsbereich der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) ist DEKRA EXAM Zugelassene Überwachungsstelle (ZÜS) für den Bereich Explosionsschutz.


Kompetenzen DEKRA EXAM  

Prüfung und Zertifizierung von Produkten:
Laborleistungen:

 

KONTAKT
DEKRA EXAM GmbH
Dinnendahlstraße 9
44809 Bochum
Telefon +49.234.3696-103
Telefax +49.234.3696-111
dirk.wessels@dekra.com

Infoveranstaltung neue ATEX-Richtlinie 2014/34/EU

DOWNLOADS

Weitere Informationen:

Explosionsschutz (pdf)
PRESSEMITTEILUNGEN

21.10.2014

DEKRA begleitet Pilotprojekt: StreetScooter geht in Vorserienproduktion

17.10.2014

Dr.-Ing. Erwin Petersen mit dem Europäischen Sicherheitspreis Nutzfahrzeuge ausgezeichnet

09.10.2014

DEKRA auditiert Arbeitgeber-Award