Home    |    Kontakt    |    Presse    |    Englisch    |    Karriere    |    Sitemap

p29

Datenmangement "Digitales Kontrollgerät" mit DEKRA

DEKRA bietet den Unternehmen der Transportwirtschaft eine neue Dienstleistung an. Diese hilft Ihnen, die gesetzlichen Anforderungen hinsichtlich des Auslesens, der Archivierung, Sicherung und Auswertung der Daten aus der Fahrerkarte zu erfüllen.

Seit dem 01.05.2006 ist der digitale Tachograph in neu zugelassenen LKWs mit mehr als 3,5 t zG und Bussen mit mehr als 9 Sitzplätzen verbindlich eingebaut und ersetzt den Fahrtenschreiber mit der Diagrammscheibe.

Die EG-Verordnung schreibt vor, dass die Fahrzeugdaten (Massenspeicher) mindestens alle 92 Tage und die Daten der Fahrerkarte spätestens alle 28 Tage ausgelesen, gespeichert, gesichert, ausgewertet und für 1 Jahr archiviert werden müssen.

DEKRA hilft Ihnen, diesen Anforderungen nachzukommen. Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner avus Services GmbH haben wir bundesweit an unseren Lokationen Auslesestationen vorbereitet. Dort können ihre Fahrer die Fahrerkarten auslesen lassen. Auch das Auslesen der Fahrzeugdaten (Massenspeicher) ist möglich.

DEKRA Mitglieder erhalten diese Dienstleistung zu einem exklusiven Vorzugspreis.

Ausführliche Informationen finden Sie in unserem Mitgliederportal.

KONTAKT
DEKRA Automobil GmbH
DEKRA.net
Handwerkstraße 15
70565 Stuttgart
Telefon +49.711.7861 - 3700
Telefax +49.711.7861 - 2599
service@dekra.net
Oder wenden Sie sich direkt an Ihre nächstgelegene DEKRA Automobil Niederlassung!