Home    |    Kontakt    |    Presse    |    Englisch    |    Karriere    |    Sitemap

p28

Aufzüge

Wir bringen Sie mit Sicherheit nach oben

Aufzugsanlagen gehören zu den sichersten Transportmitteln – was nicht zuletzt an den umfangreichen gesetzlichen Vorschriften hinsichtlich ihrer Beschaffenheit und Überwachung liegt. Hersteller und Betreiber von Aufzügen müssen die Sicherheit ihrer Anlagen ebenso eingehend wie regelmäßig prüfen lassen.

Als Europäische Benannte Stelle und Zugelassene Überwachungsstelle (ZÜS) für Aufzugsanlagen, Fahrtreppen und Fahrsteige bietet DEKRA Ihnen ein ganzheitliches Leistungsspektrum: von der CE-Kennzeichnung über Aufzugsprüfungen nach BetrSichV bis hin zur Anlagenüberwachung und -optimierung mit dem DEKRA Lift Kontroll System (LiKoS).

Sie möchten die Betriebsqualität Ihrer Aufzugsanlagen effizient und flächendeckend überwachen? Die innovative LiKoS App ist dafür das perfekte Werkzeug – einfach, schnell und kostensparend.
Als hoch präzises, aufzugschonendes Prüf- und Diagnosesystem ermöglicht LiKoS sowohl effiziente Prüfungen gemäß BetrSichV als auch die Optimierung von Wirtschaftlichkeit und Fahrkomfort.
Optimieren Sie die Fahrqualität Ihrer Aufzugsanlagen mit Hilfe der DEKRA Experten. Warteschlangen, unruhige Fahrten, ruckartige Bewegungen und rumpelnde Türen sind dann Vergangenheit.
Seit 2008 können Sie Ihre Zugelassene Überwachungsstelle (ZÜS) für Aufzugsprüfungen frei wählen. Profitieren Sie jetzt vom umfassenden und kompetenten Service von DEKRA – bundesweit.
DEKRA unterstützt Hersteller von Aufzugsanlagen beim Inverkehrbringen und rund um die CE-Kennzeichnung. Bereits seit 1997 sind wir als Benannte Stelle europaweit Ihr kompetenter Partner.
Aufzugsanlagen dürfen erstmalig und nach einer Änderung nur in Betrieb genommen werden, wenn sie durch eine ZÜS wie DEKRA auf ihren ordnungsgemäßen Zustand geprüft worden sind.
Gemäß BetrSichV müssen Aufzugsanlagen nach der Inbetriebnahme regelmäßig geprüft werden. DEKRA unterstützt Sie als ZÜS mit einem zeit- und kostensparenden Prüfverfahren.
DEKRA prüft als Zugelassene Überwachungsstelle (ZÜS) Ihre Aufzugsanlagen im Rahmen der BetrSichV. Damit Sie als Betreiber Ihrer gesetzlichen Verantwortung mit Sicherheit gerecht werden.
Zur Ermittlung der Prüffristen nach BetrSichV ist für die meisten Aufzugsanlagen eine sicherheitstechnische Bewertung erforderlich. Wir unterstützen Sie dabei als ZÜS.
Die BetrSichV verlangt von jedem Betreiber eine individuelle Gefährdungsbeurteilung für seine Aufzugsanlagen. Wir begleiten Sie von der Erstellung bis zur Maßnahmenableitung und -umsetzung.
Die BetrSichV schreibt auch für Fahrtreppen und Fahrsteige eine regelmäßige Prüfung vor. Unsere Experten helfen Ihnen, die Prüffristen zu ermitteln, und führen alle Prüfungen für Sie durch.
KONTAKT
DEKRA Automobil GmbH
Telefon 0711.7861-3900
kundencenter@dekra.com
Angebot anfordern