Auto und Mobilität

Unfall – was tun?

Die wichtigsten Informationen auf einen Blick

Ob selbstverschuldet, unverschuldet, im In- oder Ausland: Ein Unfall ist immer eine heikle Angelegenheit und mit verschiedenen Rechten und Pflichten verbunden. Eine Menge Ärger kann Ihnen mit dem richtigen Verhalten erspart bleiben. Deshalb hat DEKRA Ihnen die wichtigsten Tipps und interessante Informationen auf einen Blick zusammengestellt. Informieren Sie sich jetzt!

Unfall – was tun?

DEKRA Gebrauchtwagenreport 2017

Konkrete Hilfestellung für Autokäufer: Erstmals über 500 Modelle ausgewertet

  •  Audi A6 verteidigt den Titel „Bester aller Klassen“
  • Zehnte Auflage mit Auswertung nach Laufleistungsklassen
  • Halterbedingte Mängel wie verschlissene Wischerblätter herausgerechnet
  • Ergebnisse im Internet und als App – Sonderheft von ams erscheint heute


Die Sachverständigenorganisation DEKRA hat zum zehnten Mal ihren laufleistungsbasierten Gebrauchtwagenreport veröffentlicht. „Hier finden potenzielle Käufer detaillierte Informationen zu typischen Mängeln eines bestimmten Fahrzeugmodells“, so Guido Kutschera, Mitglied der Geschäftsführung der DEKRA Automobil GmbH, der die Ergebnisse in Stuttgart präsentierte. „Dabei stellt die Bewertung jeweils den Vergleich zu anderen Fahrzeugen desselben Marktsegments in den Mittelpunkt. So bekommen Gebrauchtwagen-Interessenten eine konkrete Hilfe bei der Entscheidung für ein bestimmtes Modell.“ Der Trend zur Ausdifferenzierung des Marktes setzt sich fort – und das schlägt sich auch im Report nieder. „Zum ersten Mal enthält unsere Auswertung in diesem Jahr mehr als 500 Fahrzeugmodelle“, so der DEKRA Geschäftsführer. Den Titel „Bester aller Klassen“ verteidigt der Audi A6.


Die Ergebnisse des DEKRA Gebrauchtwagenreports 2017 können Sie ab sofort online nachlesen. Die kostenlose App für iPhone und iPad sowie für Android-Geräte ist ebenfalls in der neuen Version auf den entsprechenden Plattformen verfügbar.

Weitere Informationen:
www.gebrauchtwagenreport.com
DEKRA Gebrauchtwagenreport Apps
Pressemitteilung zum DEKRA Gebrauchtwagenreport 2017

Kraftstoffeinsparpotenzial von Eco-Fahrzeugen

DEKRA Studie mit Verbrauchsmessfahrten.

Start-Stopp-Automatik, Downsizing der Motoren, lange Getriebe- und Achsübersetzung, verbesserte Aerodynamik – Automobile mit Kraftstoff sparender Eco-Technik liegen im Trend. Wie stark Eco-Autos den Kraftstoffverbrauch im Vergleich zu Standardmodellen unter Praxisbedingungen senken, haben Sachverständige der DEKRA Automobil bei vergleichenden Verbrauchsmessfahrten untersucht.

Hier können Sie die DEKRA ECO-Studie downloaden:
DEKRA ECO-Studie (deutsch)   
DEKRA ECO-Studie (englisch)

Onlinebeauftragung Kfz-Gutachten

Egal, ob Sie eine Kfz-Bewertung, ein Gutachten, ein DEKRA Siegel für Gebrauchtfahrzeuge oder eine Unfallanalyse benötigen - beauftragen Sie uns einfach und unkompliziert auf elektronischem Weg.
Mehr

Wir kümmern uns um Ihr Schmuckstück

DEKRA bietet den Liebhabern von Young- und Oldtimern ein großes Leistungs-Spektrum: Von der Eingangsuntersuchung für das Historien-Kennzeichen, bis hin zur Einzelbetriebserlaubnis.
Mehr