Berufskraftfahrer

Berufskraftfahrer

DEKRA Akademie schult Arbeitssuchende zu Berufskraftfahrern um. Teilnehmern eröffnen sich so neue Perspektiven im Speditions- und Transportgewerbe oder im Werksverkehr. Außerdem können Berufskraftfahrer bei Busunternehmen oder im öffentlichen Personenverkehr arbeiten. Wer bereits den Führerschein der Klassen C, CE oder D besitzt, den bereitet DEKRA Akademie auch auf die IHK-Berufsabschluss Berufskraftfahrer vor.

EU-Berufskraftfahrer: Qualifikation und Fortbildung wird Pflicht für Lkw- und Busfahrer
Die meisten Berufskraftfahrer qualifizieren sich mit der Fahrerlaubnis, also dem Führerschein. Maximal zehn Prozent aller Kraftfahrer haben eine Bkf-Ausbildung. Zu wenig, meint die EU-Kommission, gewünscht ist eine solide Basis und eine regelmäßige Fortbildung. Deshalb benötigt: ab dem 10. September 2008 jeder Busfahrer (Klasse D) und ab dem 10. September 2009 jeder Lkw-Fahrer (Klasse C), der seinen Führerschein neu macht, zusätzlich zum Führerschein eine Grundqualifikation.

Diese Qualifikation ist abhängig vom Alter. Zudem fordert die EU eine Weiterbildung von 35 Stunden alle fünf Jahre. Rechtliche Grundlage sind das Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz und die -Verordnung.

„Alte Hasen“, die bereits einen Führerschein besitzen, müssen erstmals bis spätestens 10. September 2013 (Bus)/10. September 2014 (Lkw) eine Weiterbildung mit 35 Stunden nachweisen. Diese 35 Stunden können auf fünf Einheiten zu je sieben Stunden innerhalb von fünf Jahren verteilt werden. 

Wer den zeitlichen und finanziellen Aufwand der Fortbildung gleichmäßig verteilen möchte, startet so früh wie möglich – also am besten bereits 2008. Und: Wer früh beginnt, kommt nicht in den zu erwartenden Ansturm in den Jahren 2013 und 2014, denn spätestens dann müssen alle – bis auf wenige Ausnahmen – die Fortbildung nachweisen können. Es droht Bußgeld bis zu 20.000 Euro.

Die DEKRA Akademie bereitet Sie auf die IHK Prüfung für die beschleunigte Grundqualifikation vor und bietet die erforderlichen Schulungen an. Unter www.dekra-berufskraftfahrer.eu haben wir alle wichtigen Informationen für Sie zusammengestellt.

KONTAKT
DEKRA Akademie GmbH / DEKRA Qualification GmbH
Handwerkstraße 15
70565 Stuttgart
Telefon 0711.7861-3939
Telefax 0711. 7861-2655
service.akademie@dekra.com