Pressemitteilung

Für sichere Hotel-Spielplätze

DEKRA unterstützt Familotel Kooperation

DEKRA unterstützt Familotel Kooperation

Die Hotelkooperation „Familotel“ hat einen Rahmenvertrag mit DEKRA über die freiwillige jährliche Hauptinspektion der hoteleigenen Kinderspielplätze geschlossen.

Die Zusammenarbeit betrifft die Norm DIN EN 1176. Dies ist der anerkannte Standard für die Sicherheit auf öffentlich zugänglichen Spielplätzen in Bezug auf die wiederkehrende Prüfung, Inspektion und Kontrolle.

Nach der individuellen Beauftragung durch das jeweilige Mitgliedsunternehmen prüfen die DEKRA Experten den betriebssicheren Zustand von Geräten und deren Sicherheitsbereiche. Dabei berücksichtigen sie insbesondere Witterungseinflüsse, Verrottung, Korrosion und  Veränderungen an der Anlage, die die Sicherheit betreffen können.

Familotel ist als Hotelkooperation besonders auf Familien mit kleinen Kindern als Gäste ausgerichtet. Sicherheit steht also an erster Stelle. Unter dem Dach des Verbundes haben sich fast 60 selbstständige Hotelunternehmen zusammengeschlossen.

Die Expertenorganisation DEKRA unterstützt Spielplatzbetreiber bei der Einhaltung ihrer Verkehrssicherungspflichten. DEKRA Sachverständige stehen Betreibern bei der Planung, der Inbetriebnahme und dem laufendem Betrieb von Spielplätzen und Spielgeräten als neutraler Partner für mehr Sicherheit zur Seite.


Pressekontakt:
Tilman Vögele-Ebering
Telefon +49.711.7861-2122

zurück zur Übersicht