Pressemitteilung

DEKRA bleibt Sponsor von Nico Hülkenberg

Langjähriger Partner macht das Dutzend voll

Nico Hülkenberg

Wenn am 20. März die Formel 1 – traditionell mit dem Großen Preis von Australien in Melbourne – in ihre Saison startet, ist auch DEKRA wieder mit dabei. Die international führende Sachverständigenorganisation bleibt persönlicher Sponsor von Nico Hülkenberg. Das grüne DEKRA Logo ziert auch in diesem Jahr die offizielle Driver Cap des 28-Jährigen aus Emmerich.

Die Saison 2016 im Sahara Force India Formula One Team ist die insgesamt siebte Formel-1-Saison in Hülkenbergs Karriere. Die Partnerschaft mit DEKRA reicht aber noch viel weiter zurück. „Wir begleiten Nico schon seit den Anfängen seiner Rennsportkarriere und gehen mittlerweile ins zwölfte Jahr“, so Clemens Klinke, Mitglied des Vorstands DEKRA SE und verantwortlich für die Business Unit Automotive. „Wir freuen uns sehr, dass wir jetzt schon das Dutzend voll machen. Auch in dieser Saison werden Zehntausende DEKRA Mitarbeiter auf allen fünf Kontinenten Nico die Daumen drücken.“

Nico Hülkenberg vor dem Saisonstart: „In diesem Jahr werde ich wie immer voll angreifen. Ich bin froh, dass ich dabei auf meinen langjährigen Partner DEKRA zählen kann. DEKRA steht weltweit für Sicherheit, das ist einer der vielen Gründe warum ich mich in dieser Partnerschaft ausgesprochen wohl fühle.“

Bildrechte: Sahara Force India Formula One Team
 


Pressekontakt:
Wolfgang Sigloch
Telefon +49.711.7861-2386

zurück zur Übersicht