Pressemitteilungen

Bleiben Sie stets auf dem neuesten Stand Hier können Sie sich über aktuelle DEKRA Themen und Nachrichten aus den verschiedenen Geschäftsbereichen, Automobil, Industrie und Personal informieren. In unseren aktuellen Pressemitteilungen bekommen Sie einen umfassenden Eindruck über unser Unternehmen und unsere Projekte.


30.11.2018 / 10:09

Süßer die Gläser nie klingen…

Die Weihnachtszeit ist eine besinnliche Zeit – und eine gesellige Zeit. Viele Menschen lassen das Jahr bei Weihnachtsfeiern und auf Weihnachtsmärkten in geselliger Runde ausklingen. Aber Vorsicht: Die Verkehrspsychologen von DEKRA empfehlen, die Hin- und Rückfahrt schon im Voraus so zu planen, dass man nicht in Gefahr kommt, sich mit Alkohol ans Steuer zu setzen. Zudem ist in der Adventszeit verstärkt mit Polizeikontrollen zu rechnen.

mehr
28.11.2018 / 10:08

DEKRA schafft hochmodernes Umfeld für Ausbildung zukünftiger Prüfingenieure

Im DEKRA Bildungszentrum Wart ist heute nach zehn Monaten Bauzeit die neue Ausbildungs-Prüfhalle eröffnet worden. Mit zwei Prüfstraßen für Lkw und einer für Pkw, ausgestattet mit modernster Prüftechnik, bietet der Neubau jetzt ein ideales Umfeld für die Ausbildung der zukünftigen DEKRA Prüfingenieure.

mehr
19.11.2018 / 12:22

Rund um die Uhr Cyber-sicher

DEKRA erweitert das Angebot für Cyber Security-Dienstleistungen: Speziell für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) bieten die DEKRA Spezialisten jetzt das IT-Monitoring-System „Cyber SafeAlert“. Das System, entwickelt vom Cyber Security-Unternehmen RadarServices, detektiert kontinuierlich IT-Risiken und meldet zeitnah Auffälligkeiten, Sicherheitslücken und Angriffe.

mehr
16.11.2018 / 09:37

Schlechter Standort, kranker Baum

Sturm, Schneelast, geschädigtes Holz – dass durch Bäume oder Äste Menschen oder Sachwerte zu Schaden kommen, kann viele Gründe haben. Eine regelmäßige Baumkontrolle durch einen Sachverständigen kann vermeidbare Unglücke verhindern und verschafft den Eigentümern Rechtssicherheit, raten die Experten von DEKRA. Vor allem ältere Bäume und Bäume mit schlechten Standortbedingungen müssen häufiger kontrolliert werden.

mehr
14.11.2018 / 09:36

Ministerpräsident Woidke: „Am Lausitzring stehen die Lichter auf Grün“

„Hier am Lausitzring stehen die Lichter auf Grün. Es geht hier um die automobile Zukunft für die ganze Welt. Ich bin froh, dass wir uns davon überzeugen konnten, welche Chancen die Entwicklung zur Test- und Rennstrecke für die Zukunft der Lausitz bietet. Das ist weit mehr als der Lausitzring bisher im klassischen Sinne konnte.“ Mit diesen Worten würdigte Brandenburgs Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke das Engagement von DEKRA am Lausitzring. Die international führende Sachverständigenorganisation baut die Rennstrecke zum größten unabhängigen Prüf- und Testzentrum für die automatisierte und vernetzte Mobilität der Zukunft aus. Gemeinsam mit dem Vizepräsidenten der EU-Kommission Maroš Šefčovič war der Ministerpräsident heute am Standort Klettwitz zu Besuch.

mehr