Check-up Untersuchungen im Betrieb

Risiken frühzeitig erkennen und reagieren

Zum Arzt gehen, obwohl man sich fit fühlt? Oft beginnen Krankheiten wie Bluthochdruck, erhöhte Blutfettwerte oder Diabetes ganz unauffällig. Langfristig aber können sie zu ernsthaften Erkrankungen sowie langen und teuren Fehlzeiten führen. Ihr DEKRA Standort für Arbeitsmedizin führt über die vorgeschriebene arbeitsmedizinische Vorsorge hinaus auf Wunsch weitere Gesundheits-Check-ups durch.

 

Prävention von Bluthochdruck bis Krebsvorsorge

Präventionsmaßnahmen helfen dabei, Krankheiten wie Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Nierenerkrankungen sowie deren Risikofaktoren frühzeitig zu erkennen. Auch Krebsfrüherkennungs-Maßnahmen wie Haut- oder Darmkrebs-Screenings bieten wir an – gerade für ältere Mitarbeiter ein wichtiges und Vertrauen bildendes Vorsorgeangebot.

Fehlzeiten verringern, Zufriedenheit erhöhen

Regelmäßige Check-up-Untersuchungen helfen nicht nur, die Zahl von krankheitsbedingten Ausfällen zu reduzieren. Viele Mitarbeiter und Bewerber erkennen ein solches Präventionsangebot auch als wertschätzende betriebliche Zusatzleistung an. Gerne erstellen wir gemeinsam mit Ihnen maßgeschneiderte Check-up-Pläne für Ihre Mitarbeiter.