Biogasanlagen

Einfacher und sicherer ans Netz

Biogasanlagen

Leckagen, Emissionen, Explosions- und Arbeitsschutz – wer Biogasanlagen baut oder betreibt, muss deren lückenlose Sicherheit gewährleisten. Als anerkannte Sachverständigenorganisation ist DEKRA dabei an Ihrer Seite, in jeder Phase: Wir planen mit Ihnen, gehen in die Fertigung, nehmen Ihre Anlage in Betrieb und sorgen mit unseren Prüfleistungen dafür, dass Sie als Betreiber technisch und rechtlich auf der sicheren Seite sind.

Eine Besonderheit von DEKRA: Wir bieten Ihnen Fertigungs- und Anlagenprüfung sowie Substrat-Analytik komplett aus einer Hand. Ganz gleich, ob Sie auf nachwachsende Rohstoffe (NaWaRo) oder Kofermentation setzen. So sparen Sie viel Zeit und Aufwand.

Selbstverständlich unterstützen und beraten wir Sie auch bei der Frage, wie Sie sich für Ihre Anlage die Einspeisevergütung gemäß §§ 27, 67 EEG schnell und zuverlässig sichern können.

Die Leistungen von DEKRA umfassen:

  • Prüfung des Anlagenkonzepts und der Vergütungsfähigkeit nach EEG
  • Genehmigungs- und Projektmanagement
  • Geruchs- und Schallprognosen
  • Kaminhöhenberechnung
  • Baustellenkoordination (SiGeKo)
  • Baubegleitende Qualitätssicherung
  • Gefährdungsbeurteilung und Explosionsschutz
  • Prüfung vor Inbetriebnahme und wiederkehrende Prüfung nach BetrSichV
  • Abnahme nach WHG/VAwS und § 26 BlmSchG
  • Prüfung der Anlagensicherheit nach § 29 BlmSchG
  • Überprüfung der Rechtskonformität (Legal Compliance)
  • Untersuchungen auf Gasverluste und Leckagen mittels Infrarot-Kamera
  • Emissionsmessungen nach BlmSchG und EEG (Formaldehyd)
  • Gasanalyse (CH4-Gehalt)
  • Substrat-/Gärrestuntersuchungen
  • Bio-Monitoring
  • Schaden- und Gerichtsgutachten

Kontakt

DEKRA  Kundencenter

separator

Telefon +49.711.7861-3900

separator
Seite teilen