Compliance

Das DEKRA Versprechen

DEKRA Fair Play

Für DEKRA ist Integrität, Zuverlässigkeit und Neutralität aller Mitarbeiter von ganz entscheidender Bedeutung. Die Reputation von DEKRA im Markt und die Unabhängigkeit bei der Ausübung unserer Dienstleistungen und hoheitlichen Aufgaben wird durch das Verhalten jedes Einzelnen wesentlich mitbestimmt. Unsere Auftraggeber, Kunden und Geschäftspartner können erwarten, dass alle bei DEKRA Beschäftigten - Mitarbeiter, Führungskräfte, Geschäftsführer und Vorstände - auf der Grundlage hoher ethischer Standards arbeiten, ihre Verpflichtungen verlässlich erfüllen und als faire Geschäftspartner handeln.

In diesem Zusammenhang sind eindeutige Regelungen wichtig, um sich zu jedem Zeitpunkt darüber im Klaren zu sein, was getan werden darf und was nicht.

Mit den DEKRA Compliance Guidelines haben wir uns bei DEKRA weltweit verbindliche Leit- und Richtlinien gegeben, die von allen DEKRA Mitarbeitern und Führungskräften ethisches und gesetzeskonformes Verhalten fordern.

Es ist die Verpflichtung aller Führungskräfte des Unternehmens, diese Grundsätze vorzuleben und aktiv zu kommunizieren, sowie für ihre nachhaltige Beachtung innerhalb ihres Verantwortungsbereichs zu sorgen.

Um Verstöße gegen die Compliance Richtlinien auf allen Ebenen und in allen Branchen von DEKRA prüfen und bearbeiten zu können haben wir ein Compliance Hinweisgebersystem eingerichtet.

Wir möchten alle DEKRA MitarbeiterInnen sowie unsere Partner und Kunden zu dessen Nutzung ausdrücklich ermutigen.

Ihre Meldung und Hinweise können anonym erfolgen. Sollten Sie jedoch Verstöße unter Angabe Ihres Namens melden, versichern wir Ihnen, dass dies keine Konsequenzen zur Folge haben wird. Niemand (anonym oder nicht) hat mit Konsequenzen zu rechen. Wir schützen ausdrücklich jeden Hinweisgeber.

Vor dem Versand einer Meldung erfolgt der Hinweis auf die gesetzlichen Datenschutzvorschriften, mit der Aufforderung diese zu lesen und zu bestätigen.

Neben dem angegebenen Kontaktformular und der E-Mail Adresse compliance-report@dekra.com, ist der Chief Compliance Officer, Herr Ulrich Rothfuchs, unter der Tel. +49.711.7861-2543 direkt erreichbar. Ansonsten ist der zentrale Ansprechpartner für die DEKRA Compliance-Organisation das Compliance Office Tel. +49.711.7861-2773.

Seite teilen