Akkreditierung für Tests für Internet der Dinge

DEKRA zertifiziert IoT-Standard Sigfox

20. Okt 2017

Die internationale Expertenorganisation DEKRA hat die Anerkennung als Prüfhaus für die Zertifizierung „Sigfox Ready“ erhalten. Hersteller von IoT-Endgeräten können ihre Produkte nun bei DEKRA prüfen und zertifizieren lassen. Sigfox ist ein führender Konnektivitäts-Standard für das Internet der Dinge (IoT).

DEKRA Kabel

Nach zweijähriger Kooperation ist DEKRA aktiv dem Sigfox Partner-Netzwerk beigetreten. Das globale Low-Power-Wide-Area-Netz (LPWAN) von Sigfox verbindet Geräte mit dem Internet und gilt als besonders einfach, kostengünstig und effizient, um eine Vielzahl von Geräten anzubinden.

„Mit unserem weltweiten Labornetzwerk wollen wir Dienstleistungen für alle Schlüsseltechnologien für das Internet der Dinge anbieten, um den IoT-Markt weiter voranzubringen“, sagt Fernando Hardasmal, Leiter des globalen Vertriebs der DEKRA Produkt Testing & Certification. „Innerhalb weniger Jahre hat Sigfox eine führende Position dabei erlangt, Produkte mit dem Internet zu verbinden sowie Kosten und Komplexität zu verringern.“

Pressekontakt

Tilman Vögele-Ebering

Pressesprecher Industrie

separator

Telefon +49.711.7861-2122

Fax +49.711.7861-742122

separator
DEKRA Kabel

DEKRA zertifiziert IoT-Standard Sigfox

Hersteller von IoT-Endgeräten können ihre Produkte nun bei DEKRA prüfen und zertifizieren lassen.

Zurück zur Übersicht
Seite teilen