Energieberatung Mittelstand

Schritt für Schritt zu mehr Effizienz

Puzzle-Teile zur Energieeffizienz

Die Energieberatung ist der erste Schritt für kleine und mittelständische Unternehmen, Informationsdefizite abzubauen sowie Energiesparpotenziale im eigenen Unternehmen zu erkennen und Energieeinsparungen zu realisieren.
Die qualifizierte und unabhängige Energieberatung soll dabei wirtschaftlich sinnvolle Energieeffizienzpotenziale in den Bereichen Gebäude und Anlagen wie auch beim Nutzerverhalten oder Transport aufzeigen.

Die Energieberatung im Mittelstand orientiert sich an einem Energieaudit gemäß DIN EN 16247-1. Hier wird der Energieeinsatz und -verbrauch analysiert mit dem Ziel, Energieflüsse und Potenziale für Effizienzverbesserungen zu identifizieren.

Förderung

Die Energieberatung im Mittelstand wird vom BAFA (Bundesamt für Wirtschafts- und Ausfuhrkontrolle) bezuschusst:

  • Für Unternehmen mit jährlichen Energiekosten über 10.000 Euro beträgt die Zuwendung 80 Prozent der förderfähigen Beratungskosten, jedoch maximal 6.000 Euro.
  • Für Unternehmen mit jährlichen Energiekosten von maximal 10.000 Euro beträgt die Zuwendung ebenfalls 80 Prozent der förderfähigen Beratungskosten, jedoch maximal 1.200 Euro.

Kontakt

DEKRA Service Hotline

separator
+49.711.7861-3900
separator
Seite teilen