FlottenCheck Plus

Das Rundum-Sorglos-Paket

FlottenCheck Plus

Die Verwaltung und Steuerung eines großen und dezentral strukturierten Fuhrparks stellt hohe Anforderungen an Fuhrparkleiter.

Zu den Aufsichts- und Kontrollpflichten aus der Halterverantwortung zählen:

  • Termine Hauptuntersuchung und AU
  • BGV D29 (jährlich)
  • Fristgerechte Wartungen
  • Ausrüstungsvollständigkeit
  • Kontrolle der gültigen Fahrerlaubnis
  • Eignungsprüfung / Zuverlässigkeitsprüfung / Kontrolle

Teile der Aufgaben aus der Halterverantwortung können delegiert werden. Damit begrenzen Fuhrparkleiter den Administrations- und Rüstaufwand und vermindern den Ausfall von Fahrzeugen.

DEKRA bietet mit dem „Rundum sorglos“-Paket folgende Leistungen:

Jährlicher, auf Wunsch auch halbjährlicher Verkehrssicherheits-Check mit Bremsen-, Reifen- und Beleuchtungstest. Sind Plaketten fällig, bieten wir ersatzweise auch die Hauptuntersuchung nach § 29 StVZO.

  • Führerscheinkontrolle
  • BGV D29 Prüfung (UVV) – Nachweis für die Berufsgenossenschaft

  • Drei Positionen (weitere Leistungen optional).
  • Beispiele für mögliche Prüfleistungen: Schäden, Wartung, Pflegezustand, Vollständigkeit der Ausrüstung, vertragsgemäße Kilometerleistung.
  • Ausstattung Ihrer Fahrzeuge mit der DEKRA Mitglieder Card.

Alle Prüfergebnisse erhalten Sie in Form eines elektronischen Prüfberichts. Zusätzlich archivieren wir die Prüfdaten über 10 Jahre.

Über den online Terminplaner können Sie fällige Termine einsehen und auch herunterladen. Die Leistungen sind gekoppelt an eine Mitgliedschaft bei DEKRA.

Seite teilen