Maschinenrichtlinie (CE-Kennzeichnung)

Damit Sie in Europa schnell und sicher grünes Licht haben

CE-Kennzeichnung

So vielfältig wie die Lösungen im Bereich Anlagen-, Geräte- und Maschinenbau sind auch die dort geltenden Sicherheitsanforderungen. Im Dschungel aus EG-Richtlinien und nationalen Verordnungen können Unternehmen leicht den Überblick verlieren. Und auch die praktische Umsetzung im Zuge des europäischen Konformitätsbewertungsverfahrens erfordert reichlich Wissen, Zeit und Energie.

DEKRA liefert Ihnen dafür das Know-how aus einer Hand. Unsere Experten unterstützen Sie bei jedem Verfahrensschritt mit Rat und Tat: von der Erstberatung und Ermittlung aller relevanten Richtlinien und Normen über die vorgeschriebene Risikobeurteilung bis hin zur Technischen Dokumentation und Übersetzung. Am Ende des erfolgreichen Verfahrens bescheinigen wir Ihnen zudem die Konformität Ihrer Produkte, die Sie dann mit dem CE-Zeichen versehen und EU-weit in Verkehr bringen können.

Nutzen Sie die Kompetenz von DEKRA – Schritt für Schritt!

*Rechtliche Grundlagen
Maschinenrichtlinie (MaschRL)

Kontakt

DEKRA  Kundencenter

separator

Telefon +49.711.7861-3900

separator
Seite teilen