Nachhaltigkeitsberichterstattung und Management

Die "nicht-finanzielle Berichterstattung", wie die Nachhaltigkeitsberichterstattung im offiziellen Jargon heißt, wird seit vielen Jahren von zahlreichen Konzernen und Unternehmen aus dem Mittelstand freiwillig (bzw. auf „sanften“ Druck von Kunden oder NGOs hin) genutzt, um ihr Engagement intern (z.B. für die Mitarbeiter, in der Produktion) wie extern (z.B. bei Lieferanten, Kunden und in der Gesellschaft) vor allem im ökologischen und sozialen Bereich einer interessierten Öffentlichkeit zu präsentieren.

Mit den nationalen Gesetzen in den Mitgliedsländern der Europäischen Union zur Umsetzung der sogenannten „CSR-Richtlinie“ (Richtlinie 2014/95/EU des europäischen Parlaments und des Rates) wird diese Art des Unternehmens-Reportings für einige wenige Unternehmen in Deutschland ab 2017 Pflicht. Es ist aber damit zu rechnen, dass diese Verpflichtung auf EU-Initiative hin in den kommenden Jahren ausgeweitet werden wird. Die DEKRA Assurance Services GmbH unterstützt ihre Unternehmen dabei, ein solches Reporting auf Basis der gängigen Berichtsformate (z.B. Deutscher Nachhaltigkeitskodex - DNK oder Global Reporting Initiative - GRI) in ihrem Unternehmen einzuführen.

Empfehlenswert ist dabei, im Zuge der Berichterstattung ein Nachhaltigkeitsmanagement aufzubauen, das die Basis für ein regelmäßiges Reporting schaffen kann. Letztendlich ist es aber eine Frage der Unternehmensstrategie bzw. der Priorisierung, zunächst eine Programm bzw. eine Struktur innerhalb des Unternehmens zu schaffen, auf dessen Basis ein Nachhaltigkeits-Managementsystem aufgebaut werden kann, welches dann wiederum als Grundlage für das Reporting dient. Für viele Unternehmen macht es durchaus aus ökonomischen Gründen Sinn, die Nachhaltigkeit als Teil der Unternehmensstrategie zu verankern – für andere Unternehmen ist dieses Thema zunächst einmal eher aus Marketingsicht wichtig.

Welchen Weg auch immer sie für ihr Unternehmen wählen, wir unterstützen sie bei der Umsetzung.

Kontakt

DEKRA Assurance Services GmbH

separator

Telefon +49.711.7861-3333

separator
Seite teilen