Probenfertigung

Unser Service für repräsentative Prüfergebnisse

Probenfertigung

Die zielgerichtete Probennahme und Probenfertigung im Vorfeld werkstofftechnischer Prüfungen ist von großer Bedeutung für die anschließende Bewertung der Ergebnisse. Unsere Laborexperten klären deshalb mit Ihnen den genauen Prüfbedarf sowie die Prüflingsauswahl mit Blick auf Ihre spezifischen Fragestellungen.

Von der präzisen Schliffpräparation bis zur Bearbeitung von Proben aus metallischen Werkstoffen, Verbundwerkstoffen oder Kunststoffen mittels CNC-Fräsmaschinen: Das akkreditierte DEKRA Werkstofflabor bietet Ihnen umfangreiche Möglichkeiten. Dazu zählt selbstverständlich auch die anschließende Durchführung bedarfsgerechter mechanisch-technologischer Prüfungen und Schadensanalysen.

Diese Leistungen bietet Ihnen DEKRA:

  • Herstellung von Norm-Proben
  • Herstellung von Proben mit Sondermaßen (Untermaßproben)
  • Probenfertigung bei komplexer Bauteilgeometrie
  • Probenpräparation nach Kundenspezifikation
  • Schliffpräparation auch bei komplexen Bauteilen aus verschiedenen Werkstoffen
  • Prüfstände und Versuchsaufbauten für individuelle Fragestellungen

Kontakt

DEKRA  Kundencenter

separator

Telefon +49.711.7861-3900

separator
Seite teilen