Das DEKRA Siegel für Sicherheit und Qualität

Damit Sie wissen, worauf Sie sich verlassen können

DEKRA Siegel

Mit dem Siegel werden Unternehmen und Produkte ausgezeichnet, die nachweislich definierte Standards zum Beispiel in puncto Sicherheit, Qualität und Nachhaltigkeit erfüllen.

Das DEKRA Siegel ist also eine Bestätigung, die Sie darüber informiert, welche Kriterien geprüft oder zertifiziert worden sind. Kein schöner Schein und keine Rundum-sorglos-Garantie, sondern ein klarer, transparenter Leistungsnachweis von neutraler Stelle.

Ein wirksames Zeichen in alle Richtungen

Profitieren Sie vom hohen Ansehen, das DEKRA in Ihrem Markt und bei öffentlichen Stellen weltweit genießt! Mit dem DEKRA Siegel setzen Sie ein unübersehbares Zeichen für Sicherheit und Qualität – und geben bestehenden wie potenziellen Kunden damit eine wichtige Orientierung.

  • Das DEKRA Siegel ist eine Auszeichnung gegenüber Ihren Geschäftspartnern und Auftraggebern sowie gegenüber Endverbrauchern und dem Handel.
  • Auf Ihren Produkten dient das DEKRA Siegel als anerkanntes und verlässliches Gütezeichen.
  • Als Bestandteil Ihrer Unternehmenskommunikation zeigt das DEKRA Siegel den hohen Stellenwert, den Sicherheit und Qualität in Ihrem Haus besitzen.
  • Durch die Nutzung des DEKRA Siegels dokumentieren Sie die Zusammenarbeit mit einer führenden, anerkannten Sachverständigenorganisation.

Wir informieren Sie gerne über Ihre individuellen Möglichkeiten, das DEKRA Siegel zu erwerben und einzusetzen. Wenden Sie sich einfach an Ihren Ansprechpartner bei DEKRA oder schreiben Sie an: .

Ist ein DEKRA Siegel darauf, ist auch höchste Qualität drin

Mit dem DEKRA Siegel können Produkte, Unternehmen, Prozesse, Anlagen und Geräte sowie Personen ausgezeichnet werden. Je nach Anwendungsbereich bestätigt das Siegel dabei die Einhaltung sehr unterschiedlicher Vorschriften und Standards.

In der nachfolgenden Übersicht finden Sie Beispiele von Siegelarten, die von DEKRA vergeben werden.

Automobil

  • Das DEKRA Siegel für Gebrauchtfahrzeuge gibt Sicherheit beim Gebrauchtwagenkauf und -verkauf.
  • Das DEKRA Siegel bestätigt die ordnungsgemäße Ladungssicherung. Ein wichtiges Instrument der Qualitätssicherung.
  • Bestandene Teilgutachten sowie ausführliche Prüfberichte werden durch das DEKRA Siegel belegt.

Bau und Immobilien

  • Für gewerbliche und private Auftraggeber ermitteln wir den Verkehrswert von Immobilien.
  • Wir übernehmen neutrale und unabhängige Überwachung aller Bauleistungen für private Bauherren, Bauträger und Investoren und dokumentieren diese.
  • Unsere Sachverständigen zeichnen geprüfte Qualität einzelner Leistungen oder ganzer Gewerke aus.

All diese Leistungen bestätigen wir mit dem DEKRA Siegel Immobilienqualität.

Zertifizierungen

Unsere Zertifizierungs-Dienstleistungen dokumentieren wir Ihnen mit einem Zertifikat und dem DEKRA Siegel.

  • Unsere Auditoren bieten Ihnen unterschiedlichste Zertifizierungen nach DIN- und ISO-Normen, Branchenstandards oder DEKRA Standards.

Umwelt

Das DEKRA Siegel vergeben wir für Produkte und Dienstleistungen im Bereich Umwelt-, Arbeits- und Gesundheitsschutz. Sie dokumentieren Qualität, Verarbeitung oder Inhaltsstoffe mit Hilfe unserer unabhängigen und freiwilligen Prüfung.

Sachverständige aus unserem Bereich Umweltschutz bewerten den betrieblichen Umweltschutz und dokumentieren mit dem DEKRA Siegel den umweltgerechten Umgang mit Abwasser, Abfall und gefährlichen Stoffen.

  • Kraftfahrzeug-Werkstätten, Altfahrzeug-Annahmestellen und -Demontagebetriebe sowie Entsorgungsfachbetriebe weisen hiermit ihren Kunden nach, dass sie die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben regelmäßig prüfen lassen.

Personal

Qualifizierte Mitarbeiter sind ein entscheidender Wettbewerbsvorteil.

  • Mit dem DEKRA Siegel zertifizieren wir Personen mit Ihren neu erworbenen Kenntnissen. Z.B. in der Gabelstaplerfahrer-Ausbildung, als Gefahrguttransporteur oder im Bereich der Ladungssicherung.
  • Unsere Experten qualifizieren Laboratorien und Arztpraxen und dokumentieren mit dem DEKRA Siegel Kundenfreundlichkeit, effizientes Arbeiten und Zuverlässigkeit.

GS-Zeichen

Geprüfte Sicherheit

Seit seiner Einführung 1977 hat sich das GS-Zeichen zum bekanntesten Prüfzeichen in Europa entwickelt.

Das GS-Zeichen stellt sicher, dass ein Produkt bei bestimmungsgemäßem oder vorhersehbarem Gebrauch keine Gefahr für die Sicherheit und die Gesundheit von Personen darstellt.

Das GS-Zeichen kann vergeben werden, wenn

  • das Produkt ein verwendungsfertiger Gebrauchsgegenstand ist
  • das Produkt dem Produktsicherheitsgesetz (ProdSG) unterliegt
  • der Nachweis der Übereinstimmung des Produktes mit dem ProdSG und anderen Rechtsvorschriften erbracht wurde (Prüfung und Zertifizierung durch eine akkreditierte GS-Stelle)
  • eine regelmäßige Fertigungsüberwachung erfolgt, welche die regelmäßige Übereinstimmung mit dem geprüften Baumuster und die rechtmäßige Verwendung des GS-Zeichens sicherstellt.

DEKRA bietet das GS-Zeichen für viele elektrische und mechanische Gebrauchsgegenstände an. Fragen Sie uns nach dem GS-Zeichen.

Sie haben Fragen? Wir sind gerne für Sie da.

Seite teilen