Webinar: REACH Anforderungen für Erzeugnisse erfüllen

14. Jun 2018, 16:00 - 17:00 Uhr

Online

Einfach und effizient Pflichten gemäß REACH Art. 33 erfüllen

So hilft die PCR App einfach und effizient die Anforderungen gemäß REACH Art. 33 zu erfüllen.

Unternehmen sind dazu gemäß Art. 33 REACH (EU Verordnung Nr. 1907/2006) dazu angehalten, ihre Kunden über SVHC (Kandidatenstoffe) in Produkten zu informieren. Besonders für importierende Unternehmen ist es häufig schwierig, verlässliche Informationen von Ihren Lieferanten zu erhalten.

Aktuell führen die Überwachungsbehörden ein europaweites Pilotprojekt zur Konformität von Unternehmen gemäß REACH Art. 33 durch. Das Überwachungsprojekt wurde jetzt bis zum Jahresende verlängert. Bei Überwachungsaktivitäten in der Vergangenheit wurden in erheblichem Umfang Verstöße festgestellt.

Wie SVHC in Erzeugnissen mit der Product Chem Risk (PCR) App einfach und effizient identifiziert und kommuniziert werden können, stellt DEKRA-Experte Jochen Dettke im Rahmen eines kostenfreien, einstündigen Webinars (englischsprachig) vor.

PCR ist eine einfache und kosteneffiziente Lösung um SVHC in Erzeugnissen zu identifizieren und zu kommunizieren, die von DEKRA und iPoint gemeinsam entwickelt wurde.

Das können Sie erwarten:

  • Entdecken Sie, wie die PCR App dabei hilft, einfach und effizient die Anforderungen gemäß REACH Art. 33 zu erfüllen
  • Sehen Sie, wie die Risikobeurteilung eines Produkts anhand der BoM (Bill of Materials) durchgeführt wird.
  • Erfahren Sie, wie Sie die Ergebnisse an ihre Zulieferer oder ihre Kunden kommunizieren können.
  • Das iPoint Chem Risk Tool hilft außerdem bei der Umsetzung der O5A-Definition für Erzeugnisse (Once an Article, Always an Article) des Europäischen Gerichtshofs von 2015.

Sie können nicht live teilnehmen?

Wenn Sie das Thema interessiert, Sie aber nicht teilnehmen können, lassen wir Ihnen gerne eine Aufzeichnung des Webinars zu kommen. Melden Sie sich bitte einfach unter dem oben genannten Link an.

Unsere Experten freuen sich über Sie und Ihre Fragen während des Webinar!

Referent

Jochen Dettke

separator

Telefon +49.711.7861-2703

separator
Seite teilen