Werkstofftechnik und Schadensanalytik

Vorsprung durch geprüfte Qualität

Die Anforderungen an moderne Bauteile sind hoch, technisch wie auch wirtschaftlich. Um Werkstoffversagen bei Neuentwicklungen auszuschließen, bieten wir Ihnen führende Erfahrung und Kompetenz im DEKRA Prüflabor für Werkstofftechnik und Schadensanalytik.

Unser Labor ist europaweit nach DIN EN ISO/IEC 17025 akkreditiert und liefert Ihnen mit seinen Gutachten und Berichten nicht nur den gesetzlich vielfach geforderten Nachweis der Güteüberwachung, sondern hilft Ihnen auch, mögliche Fehlerquellen frühzeitig zu erkennen und zu beseitigen.

Seite teilen