Ausbildung und Schulungen zu Elektromobilität

Sicher im Umgang mit E-Mobilität

Elektromotor Kfz

Elektroautos und Plug-in-Hybride stellen mit ihrer alternativen Funktionsweise zum herkömmlichen Auto vollkommen neue Anforderungen an das Service- und Werkstattpersonal. Denn anders als bei Fahrzeugen mit Kraftstoffverbrauch, fahren Hybridautos und Elektromobile mit einer Spannung von bis zu 1.000 Volt. Ein sicherer Umgang und erweiterte Fachkenntnisse mit Hochvoltsystemen sind daher unerlässlich.

Um bei steigenden Entwicklungs- und Serviceanforderungen rund um Elektro- und Hybridfahrzeuge Schritt halten zu können, ist daher ein aktuelles und flexibles Angebot an Schulungen und Fortbildungen die optimale Lösung für Ihre Fachkräfte.

Gehen Sie auf Nummer sicher und profitieren Sie von unserem Rund-um-Wissen beim Zukunftsthema Elektromobilität. DEKRA bietet ein breitgefächertes Angebot an Ausbildungen, (technische) Schulungen und Weiterbildungskursen zum Thema E-Mobility und Arbeitssicherheit – vom Tagesseminar bis zum mehrjährigen individuellen Bildungskonzept.

Mit DEKRA sind Sie gut aufgestellt für den Strom an Anforderungen. Hier können Sie exakt die Schulungsangebote auswählen, die Sie für Ihren Bedarf benötigen. Dabei liefert DEKRA zugeschnittene Lösungen für jeden Kunden.

Diese Leistungen bietet Ihnen DEKRA:

  • Fachkunde HV-Fahrzeuge in allen Ausbildungsstufen gemäß DGUV I 200-005
  • Schulung Gefahrguttransport
  • Fortbildungslehrgänge zur DGUV V 70
  • Unterweisung/Einweisung für Fahrer
  • Verkäuferschulungen zu Fahrzeugtechnik und Ladeinfrastruktur
  • Fortbildung für Planer, Aufsteller und Betreiber von Ladeinfrastruktur
  • Sachkunde zur Installation von Ladeinfrastruktur
  • Sachkunde zur Prüfung von Ladeinfrastruktur
  • Flexible Bildungskonzepte

Kontakt

DEKRA Automobil GmbH

Handwerkstraße 15

70565 Stuttgart

DEKRA Competence Center Elektromobilität

separator
+49.711.7861-0
separator
Seite teilen