Betriebliches Gesundheitsmanagement

Ganzheitlich betreut gesünder arbeiten

Für Sie als Arbeitgeber sind motivierte und leistungsfähige Mitarbeiter Ihr wertvollstes Kapital. Investitionen in ihr Wohlbefinden führen zu einer Verbesserung von Gesundheit und Produktivität. Ein maßgeschneidertes betriebliches Gesundheitsmanagementsystem ist ein effizienter Weg, damit Ihre Mitarbeiter gesund und damit auch leistungsfähig bleiben.

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Ein betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) schafft verbindliche Strukturen und Prozesse, damit Maßnahmen zur Erhaltung und Förderung der Gesundheit am Arbeitsplatz bedarfsgerecht wirken können. So können Sie Gesundheit, Wohlbefinden und die Motivation Ihrer Belegschaft dauerhaft erhöhen und Fehlzeiten deutlich verringern. Ihr Unternehmen wird produktiver – und zugleich attraktiver für gesuchte Fachkräfte.

BGM umfasst "die Gestaltung, Lenkung und Entwicklung betrieblicher Strukturen und Prozesse, um Arbeit, Organisation und Verhalten am Arbeitsplatz gesundheitsförderlich zu gestalten" (Badura, B. et al. 2010).

DEKRA unterstützt Sie dabei, ein umfassendes BGM erfolgreich einzuführen: maßgeschneidert für Ihr Unternehmen und ausgerichtet auf die Bedürfnisse Ihrer Mitarbeiter.

Ihre Vorteile

  • Reduzierung von Fehlzeiten
  • Motiviertes und produktives Personal
  • Allgemeine Leistungssteigerung in Ihrem Unternehmen
  • Wettbewerbsvorteil auf dem Arbeitsmarkt

Unser Ansatz

Gemeinsam mit Ihnen schaffen wir die Strukturen und Prozesse, die einem effektiven betrieblichen Gesundheitssystem zugrunde liegen. Unsere Berater unterstützen Sie bei der Implementierung Ihres betrieblichen Gesundheitsmanagements, seiner Integration in bestehende Managementsysteme und darüber hinaus. Im Sinne eines ganzheitlichen BGM bieten wir Ihnen unter anderem Leistungen in folgenden Bereichen:

  • Arbeits- und Gesundheitsschutz (Arbeitssicherheit und Arbeitsmedizin)
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)
  • Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF)

Unser Dienstleistungsangebot für Sie beinhaltet

  • Ist-Analyse der Situation Ihres Unternehmens, auf Wunsch mit unserem digitalen Tool DearEmployee zur Psychischen Gefährdungsbeurteilung gem. ArbSchG § 5 und Darstellung spezieller Gesundheitsrisiken
  • Strategische Beratung bei der Einführung und Umsetzung eines BGM
  • Gesundheitsförderliche Organisationsentwicklung und Arbeitsgestaltung
  • Externe BGM-Koordination
  • Mitwirkung im BGM-Steuerkreis
  • Präventionsprogramme und Beratung zu Suchtfragen
  • Beratung zu gesundheitsorientierter Führung
  • Beratung zu alterungs- und altersgerechter Arbeitsplatzgestaltung
  • Ergonomische Beurteilung und Gestaltung von Arbeitsplätzen
  • Beratung und Maßnahmen im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung in den Handlungsfeldern Ernährung, Entspannung/Stressmanagement und Bewegung/Ergonomie
  • Durchführung von Gesundheitstagen und -aktionen
  • Medizinische Screeningleistungen
  • Schulungen und Vorträge zu gewünschten Themen
  • Workshops zu gesundheitsgerechtem Verhalten

Vier Stufen der Beratung für ein effektives betriebliches Gesundheitsmanagement
Vier Stufen der Beratung für ein effektives betriebliches Gesundheitsmanagement

Warum DEKRA?

  • Wir bieten Expertise in Managementsystemen sowie Arbeits- und Gesundheitsschutz aus einer Hand.
  • Wir verfügen über ein großes Netzwerk aus Beratern und Gesundheitsspezialisten.
  • Wir bieten Ihnen eine umfassende Managementberatung im Arbeits-und Gesundheitsschutz und ergänzende Dienstleistungen an.
  • Wir verfügen über eine globale Reichweite und internationale Erfahrung – Sie können sich auf uns verlassen, wo auch immer Sie sind.

Kontakt

DEKRA Service Hotline

separator
+49.800.333.333.3
separator
Seite teilen