Informationen zum Datenschutz für das Gewinnspiel „be part of the race“

1. Allgemeines

Die DEKRA Automobil GmbH führt anlässlich des DTM Rennens auf dem DEKRA Lausitzring das Gewinnspiel „be part of the race“ durch, das den Teilnahmebedingungen unterliegt.

Die nachfolgenden Informationen zum Datenschutz gelten für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen der Durchführung des Gewinnspiels. In Ergänzung hierzu wird auf die Datenschutzerklärung der DEKRA Automobil GmbH verwiesen.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist die

DEKRA Automobil GmbH
Handwerkstrasse 15
70565 Stuttgart

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zum Datenschutz haben, können Sie auch Kontakt mit unserem Datenschutzbeauftragten aufnehmen:

2. Verarbeitungsrahmen

2.1 Quelle, Herkunft und Art der Daten

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die wir direkt von Ihnen über das Teilnahme-Formular erhalten haben:

- E-Mail Adresse
- Bilddaten

2.2 Zweck der und Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zur Durchführung des Gewinnspiels, u.a. zur Ermittlung und Benachrichtigung der Gewinner. Erfassen wir die genannten Daten nicht, ist eine Teilnahme am Gewinnspiel bzw. eine Kontaktaufnahme bzgl. einer Gewinnmitteilung nicht möglich.

Die Fotografien der ermittelten Gewinner werden auf der DTM-Bandenwerbung auf dem Lausitzring während dem 20.08.20 bis einschließlich 24.08.20 öffentlich angezeigt.

Wir stützen die Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten zu den vorgenannten Zwecken auf Art. 6 Abs. 1 lit. a, b der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

2.3 Empfänger der Daten innerhalb der EU

Innerhalb unseres Unternehmens erhalten diejenigen internen Stellen bzw. Organisationseinheiten Ihre Daten, die diese im Rahmen der Bearbeitung zu den oben genannten Zwecken benötigen. Innerhalb unserer Unternehmensgruppe werden Ihre Daten an bestimmte Unternehmen übermittelt, wenn diese Datenverarbeitungsaufgaben für die in der Gruppe verbundenen Unternehmen zentral wahrnehmen (z. B. Marketing- & IT-Betreuung).

Eine darüber hinausgehende Weitergabe Ihrer Daten an externe Stellen erfolgt ausschließlich

- zu Zwecken der Erfüllung gesetzlicher Vorgaben, nach denen wir zur Auskunft, Meldung oder Weitergabe von Daten verpflichtet sind oder die Datenweitergabe im öffentlichen Interesse liegt

- soweit externe Dienstleistungsunternehmen Daten in unserem Auftrag als Auftragsverarbeiter verarbeiten. Dies sind im Falle des Gewinnspiels „be part of the race“ insbesondere:

1. LIVEDAB GmbH, Wiesenstraße 46, 20255 Hamburg
Dienstleister bei der Durchführung des Gewinnspiels

2. Wagner GmbH & Co. KG Sport Signage, Heinrich-Hertz-Straße 8, 92224 Amberg
Dienstleister bei der Gestaltung der Bandenwerbung

Wir werden Ihre Daten darüber hinaus nicht an Dritte weitergeben. Soweit wir Dienstleister im Rahmen einer Auftragsverarbeitung beauftragen, unterliegen Ihre Daten dort den gleichen Sicherheitsstandards wie bei uns. In den übrigen Fällen dürfen die Empfänger die Daten nur für die Zwecke nutzen, für die sie ihnen übermittelt wurden.

2.6 Empfänger der Daten außerhalb der EU

Sollten wir personenbezogene Daten an Dienstleister oder Konzernunternehmen außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) übermitteln, erfolgt die Übermittlung nur, soweit wir zu der Übermittlung der Daten befugt sind und dem Drittland durch die EU-Kommission ein angemessenes Datenschutzniveau bestätigt wurde oder andere angemessene Datenschutzgarantien (z. B. verbindliche unternehmensinterne Datenschutzvorschriften oder EU-Standardvertragsklauseln) vorhanden sind.

2.7 Speicherfristen

Wir verarbeiten und speichern Ihre Daten lediglich für die Dauer der Durchführung des Gewinnspiels.

Nach Beendigung des Gewinnspiels werden Ihre im Rahmen des Gewinnspiels von uns verarbeiteten Daten grundsätzlich innerhalb von 60 Tagen gelöscht, es sei denn es bestehen entgegenstehende Aufbewahrungspflichten oder eine - befristete - Weiterverarbeitung ist zur Erfüllung der Zwecke aus einem überwiegenden berechtigten Interesse erforderlich.

2.8 Ihre Rechte

Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie uns gegenüber Ihre Datenschutzrechte geltend machen:

Allgemeine Rechte

Sie haben ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung und auf Datenübertragbarkeit. Soweit eine Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung beruht, haben Sie das Recht, diese uns gegenüber mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Ihre Anträge über die Ausübung Ihrer Rechte können Sie direkt über dieses Online-Formular stellen.

Sie haben zudem die Möglichkeit, sich mit einer Beschwerde an den oben genannten Datenschutzbeauftragten oder an eine Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden.

Seite teilen