DEKRA eröffnet neue Begutachtungsstelle für Fahreignung

DEKRA bietet jetzt MPU in Suhl

1. Feb 2017

DEKRA, Deutschlands größte Prüforganisation, eröffnet in Suhl eine neue Begutachtungsstelle für Fahreignung (BfF). Die Dienstleistungen umfassen sämtliche Services rund um die Kraftfahreignung, beispielsweise medizinisch-psychologische Gutachten (MPU) und verkehrsmedizinische Fahreignungsbegutachtungen.

Die neue Begutachtungsstelle der DEKRA Automobil GmbH dient als Anlaufstelle in der Region, wenn es um den Wiedererhalt oder die Belassung des Führerscheins geht. Die wesentlichen Dienstleistungen rund um die Kraftfahreignung sind neben der medizinisch-psychologischen Untersuchung (MPU) ärztliche Gutachten zur Fahreignung, Abstinenznachweise für Drogen und Alkohol sowie Untersuchungen für Berufskraftfahrer.

Das verkehrsmedizinische und -psychologische DEKRA Team unterstützt darüber hinaus Führerscheinbesitzer beim Punkteabbau und bietet Senioren die Möglichkeit eines Mobilitätschecks.

Allgemeine Informationen rund um das Thema MPU gibt es an jedem dritten Dienstag im Monat um 17 Uhr in einer kostenlosen Informationsveranstaltung.

Die neue DEKRA Begutachtungsstelle für Fahreignung liegt gut erreichbar in
98529 Suhl in der DEKRA Niederlassung, Würzburger Straße 37.

Informationen und Anmeldung:
Tel. 03681.8902-71


www.dekra.de/mpu

Pressekontakt:

Tilman Vögele-Ebering

Pressesprecher Industrie

separator
+49.711.7861-2122
separator
separator

Fax +49.711.7861-742122

Zurück zur Übersicht
Seite teilen