Expertenorganisation eröffnet Labor und Büro in Hefei

DEKRA expandiert weiter in China

7. Apr 2016

DEKRA hat einen Büro- und Laborstandort in Hefei in Zentralchina eröffnet. Der Standort wird Herstellern und Zulieferern von weißer Ware weltweite Produktprüfungs- und Zertifizierungsdienste bieten. Der Standort soll darüber hinaus die Kunden mit seinem technischen Know-how im Feld des „Internets der Dinge“ unterstützen.

„Hefei hat sich schnell zum größten industriellen Stützpunkt für weiße Ware in China entwickelt“, sagt Stan Zurkiewicz, DEKRA Verantwortlicher für das Ostasiengeschäft. „Für DEKRA ist Hefei ein strategisch wichtiger Markt, um chinesische und internationale Hersteller von weißer Ware mit Prüfdienstleistungen, Zertifizierungen, Marktzugang, Audits und Beratungsleistungen zu unterstützen.“

Mit hochmodernen Labors und einem erfahrenen Technik-Team bietet DEKRA Hefei die komplette Bandbreite von Prüf- und Zertifizierungsdienstleistungen: elektrische Sicherheit (GS/CB/CE), elektromagnetische Verträglichkeit, Drahtlostechnologien, Zuverlässigkeitsprüfung und Fehleranalyse, Chemieprüfung, Energieeffizienz und Gebrauchstauglichkeit. Das neue Labor soll Synergien mit anderen DEKRA Einheiten heben, um ein smartes, nachhaltiges und drahtlos vernetztes sicheres häusliches Umfeld zu gestalten.

„Wir bauen unsere Aktivitäten kontinuierlich aus“, sagt Bert Zoetbrood, Leiter des weltweiten Geschäftsfelds Produktprüfung und Zertifizierung. „2015 haben wir zehn Produktprüflabors durch strategische Akquisitionen hinzugewonnen, und wir werden in diesem Jahr weitere Labore eröffnen. Der Megatrend des Internets der Dinge treibt die zunehmend vernetzte Welt voran. Wir bauen unsere Lösungen stetig aus, um in dynamisch wachsenden Märkten unsere Kunden dabei zu stützen, der Nachfrage nach sicheren Produkten nachzukommen.“ Darüber hinaus intensiviert DEKRA sein Engagement in weiteren High-Tech-Segmenten wie Wireless und EMC, als auch im Explosionsschutz und Nieder- und Hochspannungsprüfungen.

Pressekontakt:

Tilman Vögele-Ebering

Pressesprecher Industrie

separator
+49.711.7861-2122
separator
separator

Fax +49.711.7861-742122

Zurück zur Übersicht
Seite teilen