DEKRA Assurance Services im Lieferantennetzwerk von Mercedes-Benz

DEKRA unterstützt bei CO₂-neutraler Batteriezellenproduktion

16. Okt 2019

DEKRA unterstützt Farasis Energy (Ganzhou) Co., Ltd. beim Aufbau seiner CO₂-neutralen Batteriezellenproduktion. Die Nachhaltigkeitsexperten von DEKRA werden im Auftrag von Mercedes-Benz beim Neubau der Batteriezellenfabrik des Lieferanten die Umweltstandards überprüfen und weiterentwickeln.

Hauptverwaltung DEKRA Nacht

Im Rahmen einer Nachhaltigkeitspartnerschaft mit Mercedes-Benz soll der Batteriezellenlieferant Farasis Energy (Ganzhou) Co., Ltd. künftig CO₂-neutral produzieren. Ein Standort in Deutschland wird derzeit geplant und soll CO₂-neutral ausgerichtet werden. Gleichzeitig entstehen Fertigungsstätten in den USA und in China.

Die Nachhaltigkeitsexperten von DEKRA Assurance Services werden als Partner des Lieferanten die neuen Batteriezellenwerke in Bitterfeld-Wolfen, China und USA mit ihrer Expertise begleiten. Sie gewährleisten zum einen die neutrale Verifizierung des tatsächlichen CO₂-Ausstoßes. Zum anderen beraten sie hinsichtlich CO₂-Vermeidung und Energieeinkauf sowie CO₂-neutraler Produktion.

Kontakt für Journalisten

Tilman Vögele-Ebering

Pressesprecher Industrie

separator
+49.711.7861-2122
separator
separator

Fax +49.711.7861-742122

Hauptverwaltung DEKRA Nacht

DEKRA unterstützt bei CO₂-neutraler Batteriezellenproduktion

DEKRA Assurance Services im Lieferantennetzwerk von Mercedes-Benz

Zurück zur Übersicht
Seite teilen