Pfandflaschen

Deutsche Pfand Gesellschaft

gesetzliche Anforderungen pfandplichtiger Einweggetränkeverpackungen erfüllen

DPG Zertifizierung

Gesetzliche Anforderungen an die Rücknahme pfandpflichtiger Einweggetränkeverpackungen.

DEKRA Assurance Services GmbH ist akkreditierte Zertifizierstelle für Inverkehrbringer im Deutschen Pfandsystem DPG. Wir bieten DPG-Farbverwendern - Nachlabel-Dienstleister, Etikettendrucker oder Dosenherstelle - unter Nachweis seiner Teilnahme am DPG-System EU-weit die DPG-Zertifizierung an.

Seit dem 1. Mai 2006 sind Einzelhändler oder andere Letztvertreiber zur Rücknahme aller pfandpflichtigen Einweggetränkeverpackungen der Materialart verpflichtet, die sie vertreiben. Die Rücknahmepflicht gilt unabhängig davon, ob die Einweggetränkeverpackungen von dem Händler oder einem Wettbewerber verkauft wurden.

Ihr Kontakt

Kay Heibach

Vertriebsleiter, Senior Berater

DEKRA Assurance Services GmbH

Handwerkstraße 15

70565 Stuttgart

Seite teilen