EN 16648 Zertifizierung

Sichere Transportmethoden zur Erhaltung des kulturellen Erbes

Die Geschichte unserer Gesellschaft wird vor allem durch das kulturelle Erbe von Generation zu Generation weitergegeben. Dabei wird speziell zwischen unbeweglichem Kulturgut (bspw. Bauwerke) und beweglichem Kulturgut (bspw. Museums- und Bibliotheksbestände) unterschieden. Doch gerade die Bewegung kann erhebliche Schäden anrichten. Die Europäische Norm EN 16648 befasst sich daher mit dem Transport von beweglichem kulturellem Erbe.

Ihre Vorteile einer EN 16648 Zertifizierung

  • Erfüllung gesetzlicher Anforderungen

  • Steigerung des Vertrauens und der Zufriedenheit von Kunden und Geschäftspartnern

  • Reduzierung möglicher Transportrisiken

EN 16648 Zertifizierung

Unser EN 16648 Service auf einen Blick

Mit unserer Zertifizierung unterstützen wir Sie bei der Einhaltung der Anforderungen an den sicheren Transport von beweglichem kulturellem Erben. Unsere Experten prüfen und zertifizieren dazu die Sicherheit Ihrer Transportmethoden gemäß EN 16648. Die Europäische Norm legt Grundsätze fest, die bei der sicheren Beförderung zu beachten sind.

Für die Zertifizierung führen unsere Experten eine entsprechende Risikoanalyse Ihrer Transportmethoden durch. Nach erfolgreicher Überprüfung der Dokumentation sowie der praktischen Umsetzung vor Ort, erhalten Sie das EN 16648 Zertifikat sowie unser international anerkanntes Prüfsiegel.

Seite teilen
Kontakt
Anfrage