Erster Kfz Schadenmanagment Kongress

12. bis 13. Nov 2019

Würzburg

Prozesse in der Schadenabwicklung: Versicherungen und Werkstätten auf Augenhöhe.

Die Ersatzteilversorgung für Reparaturbetriebe ist das große Thema in der Schadensteuerung. Da Fahrzeughersteller den Großteil ihrer Gewinne über den Verkauf von Original-Ersatzteilen generieren, haben die OEM die Preise für ihre Ersatzteile in den vergangenen Jahren exorbitant in die Höhe getrieben.

Versicherer, Schadensteuerer und Flottenbetreiber versuchen, dem entgegenzuwirken – z. B. mit der Installation eigener Plattformen, die ihre Partnerwerkstätten für die Ersatzteilbestellung nutzen können.

Der erste Kfz-Schadenmanagement Kongress der Fachmedienmarke „Kfz-Schadenmanager“ greift in Kooperation mit dem Bundesverband der Partnerwerkstätten (BVdP) das Thema Ersatzteilversorgung in drei Blöcken auf und legt den Finger in die offenen Wunden.

Merken Sie sich den 13. November 2019 jetzt schon unverbindlich vor.

Seite teilen