Geruchsuntersuchungen

Gerüche bewerten - Damit es nicht zum Himmel stinkt

Geruchsmessungen

Gerüche sind allgegenwärtig. Je nach Art und Stärke können diese beim Menschen negativ wahrgenommen werden. Insbesondere intensive Gerüche aus Industrie- und Gewerbeanlagen werden als Belästigung empfunden. Im Rahmen der behördlichen Überwachung werden Anlagen, die Gerüche freisetzen, regelmäßig überprüft. Die DEKRA Messstelle mit ihren Geruchsgutachtern ist für Geruchsmessungen zugelassen und bietet ein breites Leistungsspektrum:

  • Geruchsmessung (Olfaktometrie)
  • Geruchsraster- und Geruchsfahnenbegehungen
  • Berichtserstellung in behördlich anerkannter Form
  • Immissionsprognosen und Ausbreitungsrechnungen nach TA Luft und Geruchsimmissions-Richtlinie GIRL
  • Prüfung und sachverständige Stellungnahme zur Notwendigkeit von Anlagenänderungen

Kontakt

DEKRA Service Hotline

separator
+49.800.333.333.3
separator
Seite teilen