Gesundheit, Pflege und Soziales

Aktuelle Fachkompetenz nachweisen mit Zertifizierungen im Bereich Gesundheit, Pflege und Soziales

Für die anspruchsvollen Themen in den Bereichen Gesundheit, Pflege, Krankheitsprävention und Soziales bieten wir Ihnen eine Vielzahl von Möglichkeiten, Ihre Fachkompetenz zertifizieren zu lassen.

Ihre Vorteile durch eine Personenzertifizierung im Bereich Gesundheit, Pflege und Soziales

  • Nachweis der Kompetenz – von einem neutralen Prüfinstitut bestätigt

  • Wettbewerbsvorteil gegenüber Mitbewerbern

  • Anpassung an Anforderungen und Herausforderungen des Arbeitsmarktes

  • Festigung im Unternehmen

  • Möglichkeit zur Spezialisierung

  • Verbesserte Aufstiegschancen

Folgende Personenzertifizierungen bieten wir Ihnen im Bereich Gesundheit und Pflege an

Geeignet für Gesundheits- und Krankenpfleger, Krankenschwestern/ -pfleger, Altenpfleger und medizinische Fachangestellte mit Berufserfahrung und abgeschlossener Berufsausbildung.

Nach einer erfolgreichen schriftlichen Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat, das fünf Jahre gültig ist. Sie unterliegen dann einer ständigen Weiterbildungspflicht zur Erlangung der Rezertifizierung.

Ausführliche Informationen zu den Kursen finden Sie auf den Websites unserer Bildungspartner:

Geeignet für Gesundheits- und Krankenpfleger, Krankenschwestern/ -pfleger, Kinderkrankenschwestern/ -pfleger, Altenpfleger und medizinische Fachangestellte mit Berufserfahrung und abgeschlossener Berufsausbildung.

Nach einer erfolgreichen schriftlichen Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat, das fünf Jahre gültig ist. Sie unterliegen dann einer ständigen Weiterbildungspflicht zur Erlangung der Rezertifizierung.

Ausführliche Informationen zu den Kursen finden Sie auf den Websites unserer Bildungspartner:

Geeignet für Gesundheits- und Krankenpfleger, Krankenschwestern/ -pfleger, Kinderkrankenschwestern/ -pfleger, Altenpfleger und medizinische Fachangestellte mit Berufserfahrung und abgeschlossener Berufsausbildung.

Nach einer erfolgreichen schriftlichen Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat, das fünf Jahre gültig ist. Sie unterliegen dann einer ständigen Weiterbildungspflicht zur Erlangung der Rezertifizierung.

Ausführliche Informationen zu den Kursen finden Sie auf den Websites unserer Bildungspartner:

Geeignet für Fachkräfte aus der Fitness- und Gesundheitsbranche und Personen mit abgeschlossener Berufsausbildung sowie mit grundlegenden Kenntnissen im Bereich Betriebswirtschaft und Gesundheit, die in der betrieblichen Gesundheitsförderung arbeiten möchten.

Nach einer erfolgreichen schriftlichen Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat, das drei Jahre gültig ist. Sie unterliegen dann einer ständigen Weiterbildungspflicht zur Erlangung der Rezertifizierung.

Ausführliche Informationen zu den Kursen finden Sie auf den Websites unserer Bildungspartner:

Geeignet für Gesundheits- und Krankenpfleger, Krankenschwestern/ -pfleger, Kinderkrankenschwestern/ - pfleger, Altenpfleger, medizinische Fachangestellte, Hauswirtschaftler, Köche oder Inhaber einer gleichwertigen Berufsausbildung mit Berufserfahrung.

Nach einer erfolgreichen schriftlichen Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat, das drei Jahre gültig ist. Sie unterliegen dann einer ständigen Weiterbildungspflicht zur Erlangung der Rezertifizierung.

Ausführliche Informationen zu den Kursen finden Sie auf den Websites unserer Bildungspartner:

Das Angebot wendet sich insbesondere an Alten- und Krankenpfleger.

Nach einer erfolgreichen schriftlichen Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat, das drei Jahre gültig ist. Sie unterliegen dann einer ständigen Weiterbildungspflicht zur Erlangung der Rezertifizierung.

Ausführliche Informationen zu den Kursen finden Sie auf den Websites unserer Bildungspartner:

Geeignet für Pädagogen (Lehrkräfte, Kindergärtner/-in) und medizinische Fachangestellte (Arzt/ Ärztin, Ersthelfer, San A/B, Rettungshelfer, Rettungssanitäter, Rettungsassistent, Notfallsanitäter, Gesundheits- und Krankenpfleger/-in, Krankenschwestern) mit Berufserfahrung und abgeschlossener Berufsausbildung.

Nach einer erfolgreichen schriftlichen Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat, das drei Jahre gültig ist. Sie unterliegen dann einer ständigen Weiterbildungspflicht zur Erlangung der Rezertifizierung.

Ausführliche Informationen zu den Kursen finden Sie auf den Websites unserer Bildungspartner:

Seite teilen
Kontakt
Prüfung