Browser ist veraltet

Der Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt. Bitte wechseln Sie den Browser für eine bessere Qualität der Website.

IFS Broker Zertifizierung

Sicherheits- und Qualitätslücken zwischen Herstellung und Vertrieb schließen mit dem IFS Broker Standard

In der Lebensmittelindustrie bilden Broker, Handelsagenturen sowie Importierende die Schnittstelle zwischen Produktion und Handel. Mit der Zertifizierung nach dem IFS Broker Standard sind Sie in der Lage, die Kommunikation hinsichtlich der Produktsicherheit und -qualität entlang der gesamten Lieferkette deutlich zu verbessern und so die gesetzlichen und kundenspezifischen Anforderungen zu erfüllen.

Sie möchten auch von einer IFS Broker Zertifizierung profitieren? Kontaktieren Sie uns!

Ihre Vorteile durch eine IFS Broker Zertifizierung

  • Besserer Zugang zu neuen Märkten sowie unkompliziertere Auswahl des Lieferunternehmens

  • Steigerung der Kundenzufriedenheit

  • Optimierung von Einkauf und Produktanalyse

  • Überwachung der Einhaltung von Lebensmittelvorschriften

  • Verbesserung der Kommunikation zwischen allen Parteien entlang der Lieferkette

  • Effektivere Nutzung von Ressourcen

  • Erfüllung der Anforderungen Ihrer Kunden und Kundinnen

IFS Broker Zertifizierung

Ihre IFS Broker Zertifizierung im Überblick

Mit einer Zertifizierung nach IFS Broker haben Sie die Möglichkeit, Ihren Handelspartnern zu zeigen, dass sie sich im Hinblick auf die Kommunikation mit den Produktionsunternehmen voll und ganz auf Sie verlassen können. Dank der Implementierung eines funktionierenden Qualitätsmanagementsystems nach IFS Broker, das speziell auf die Bedürfnisse der Handelsunternehmen ausgerichtet ist, können Sie deren Anforderungen optimal umsetzen.

Im Rahmen der Zertifizierung betrachten unsere Sachverständigen daher vor allem die Kernaspekte Qualitätsmanagement, Auswahl des Lieferunternehmens und deren Vertragsprüfung sowie die Produkt- und Risikoanalyse der gelieferten Produkte (HACCP). Das Ziel besteht dabei darin, die laufenden Prozesse auf ihre Eignung sowie ihre Umsetzung hinsichtlich der bestmöglichen Lebensmittelsicherheit und -qualität zu überprüfen. Dafür bietet der Standard ein einheitliches Bewertungssystem speziell für Broker, mit dessen Hilfe Sie die Vergleichbarkeit und Transparenz entlang der gesamten Lieferkette sicherstellen.

  1. Information (optional mit Voraudit)
    Klärung offener Fragen und Festlegung der nächsten Schritte
  2. IFS Audit vor Ort
    Beschreibung Ihres Managementsystems, Prüfung der Qualitätsfähigkeit gegenüber Ihrer Kundschaft und Umsetzung der dokumentierten Aussagen ins Tagesgeschäft
  3. Auditbericht und Bewertung
    Auswertung der Ergebnisse, ggf. mit möglichen Optimierungspotenzialen
  4. Zertifikat und Siegel
    Nach erfolgreich abgeschlossener Zertifizierung erhalten Sie Ihr IFS Broker Zertifikat und das DEKRA Prüfsiegel (in der Regel mit einem Jahr Laufzeit)
  5. Rezertifizierung
    Jedes Jahr wird ein Rezertifizierungsaudit durchgeführt

Der IFS Broker Standard wurde von der IFS, International Featured Standards, entwickelt und 2010 erstmals veröffentlicht. Er gilt sowohl für Broker als auch für Handelsagenturen und Importierende in den Bereichen Lebensmittel, HPC-Produkte und Verpackungen. Ziel war es, einen einheitlichen Standard für zwischenhandelnde oder importierende Betriebe (Broker) einzuführen, mit dessen Hilfe die Vergleichbarkeit und Transparenz entlang der gesamten Lieferkette sichergestellt werden kann. Dadurch ist es möglich, sowohl die Kosten als auch den Zeitaufwand für Lieferunternehmen und den Einzelhandel effektiv und nachhaltig zu reduzieren.

Neben den Kernaspekten umfasst der Standard folgende Themen:

  • Verantwortung der Unternehmensleitung
  • Ressourcenmanagement
  • Planungs- und Serviceprozesse
  • Messungen, Analyse und Verbesserungen
  • Produktschutz

Um den Schwerpunkt auf das Bewusstsein, die Kommunikation und die kontinuierliche Verbesserung im Bereich der Sicherheit und Qualität von Produkten entlang der gesamten Lieferkette zu legen, wurde die IFS Broker Version 3 eingeführt. Diese überarbeitete Version 3.1 des IFS Broker Standards trat am 1. Oktober 2021 in Kraft. Seitdem werden nur noch IFS Broker Version 3.1 Audits durchgeführt und akzeptiert.

Zertifizierung nach IFS Broker

Ihr unabhängiger Partner für Ihre IFS Broker Zertifizierung

  • Sparen Sie sowohl Zeit als auch Kosten aufgrund unserer zahlreichen Standorte und kurzen digitalen Kommunikationswege.
  • Profitieren Sie von der langjährigen und branchenübergreifenden Auditerfahrungen unserer Sachverständigen.
  • Sichern Sie sich das Vertrauen Ihrer Kunden und Kundinnen sowie Ihrer Geschäftskontakte mit unserem anerkannten DEKRA Siegel und steigern Sie dadurch Ihre Wettbewerbschancen.

Downloads

Seite teilen
Kontakt
Angebot