Informationssicherheit

DEKRA CyberSafe – Analyse von Gefahren

Wir machen die Gefahren aus dem Cyber-Bereich für Ihr Unternehmen kalkulierbar und beherrschbar.

Risk Management

Risiken sicher managen.

Das Risk Management umfasst das Identifizieren, Bewerten und Überwachen von Risiken. Zunächst gilt es, den Grad der Gefährdung für die IT-Systeme in Ihrem Unternehmen zu evaluieren und die Eintrittswahrscheinlichkeit zu bewerten. Anschließend werden Maßnahmen zur Verminderung entwickelt. Oder einzelne Risiken mit geringer Eintrittswahrscheinlichkeit werden getragen. Risiken werden durch andere Maßnahmen, z.B. Versicherungen oder Übertragungen, an Dritte abgegeben.

Die sechs Kriterien des Risk Management

Identifikation, Beschreibung, Ursachen und Auswirkungen

Analyse inklusive möglicher Auswirkungen

Vergleich mit definierten Kriterien aus Standards und Normen

Maßnahmen zur Reduzierung der Eintrittswahrscheinlichkeiten, um Folgen beherrschbar zu machen

Parametern zu den aktuellen Risiken (Risikoindikatoren)

Dokumentation aller Vorgänge zur Risikoanalyse und -beurteilung

Alles Wichtige auf einen Blick

  • Risiken identifizieren, bewerten und überwachen
  • Analyse der identifizierten Risiken hinsichtlich der Eintrittswahrscheinlichkeiten
  • Einführung von Risikomanagement-Prozessen
  • Maßnahmen für das Krisenmanagement

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Ingo Legler

Produktmanager & Experte

separator
+49 30 986 0987-123
separator

DEKRA Assurance Services GmbH

Handwerkstraße 15

70565 Stuttgart

Seite teilen