Browser ist veraltet

Der Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt. Bitte wechseln Sie den Browser für eine bessere Qualität der Website.

DEKRA übernimmt Tähti Katsastus OY in Ostfinnland

Weltweite Nummer 1 startet Fahrzeugprüfung in Finnland

7. Okt 2021

Mit der Übernahme der Tähti Katsastus OY steigt die internationale Expertenorganisation DEKRA in die Fahrzeugprüfung in Finnland ein. Die sechs Prüfstationen, größtenteils in der Provinz Ostfinnland, sollen der Ausgangspunkt für den weiteren Ausbau des Fahrzeugprüfgeschäfts von DEKRA im Land sein.

Fahrzeugprüfung Finnland 2

  • Sechs Prüfstationen als Ausgangspunkt für Wachstum im Land
  • Weitere Expansion auch in Schweden und Dänemark geplant
  • DEKRA prüft Fahrzeuge in 23 Ländern weltweit

„Als Weltmarktführer im Bereich Fahrzeugprüfung freuen wir uns darauf, unsere Expertise in Finnland einzubringen“, so Stan Zurkiewicz, DEKRA Vorstandsmitglied und Chief Operating Officer. „Verkehrssicherheit hängt wesentlich davon ab, dass Fahrzeuge in gutem technischem Zustand sind, und die periodische Fahrzeugüberwachung stellt das sicher. DEKRA hat fast 100 Jahre Erfahrung in diesem Bereich. Wir sind stolz, dass von unseren hochwertigen Dienstleistungen jetzt auch Kunden in Finnland profitieren können.“

Fahrzeugprüfung in Finnland ist heute ein Markt mit vielen kleinen und regionalen Akteuren. Tähti Katsastus wurde 2012 gegründet. Die Firma und ihre sechs Prüfstationen wurde zum 1. Oktober von DEKRA übernommen. Dasselbe gilt für die Beschäftigten, darunter auch der Gründer und bisherige Inhaber.

„Wir hoffen darauf, die Erfolgsgeschichte unseres Fahrzeugprüfgeschäfts in Schweden und Dänemark zu wiederholen“, sagt Peter Laursen, DEKRA Executive Vice President und verantwortlich für die Region Nord-West-Europa. In Schweden begann DEKRA 2011 mit einigen wenigen Prüfstationen; heute sind es 76 im ganzen Land. Ähnlich in Dänemark: Dort wuchs das Geschäft von sechs Stationen im Jahr 2018 auf aktuell mehr als 50 – DEKRA ist der zweitgrößte Anbieter im Land. „Unser Ziel ist es, das Fahrzeugprüfgeschäft in Finnland, aber auch in Schweden und Dänemark deutlich auszubauen“, so Laursen.

Mit jährlich 27 Millionen prüft DEKRA mehr Fahrzeuge als jede andere Organisation“, sagt Christoph Nolte, Executive Vice President und Leiter der DEKRA Service Division Vehicle Inspection. „Heute sind wir in diesem Bereich in 23 Ländern tätig, von Schweden bis Südafrika, von den USA bis Neuseeland.“ Jüngste Neuzugänge waren Mexiko und Chile, wo die ersten DEKRA Prüfstationen im Frühjahr 2021 in Betrieb gingen.

Kontakt für Journalisten

Wolfgang Sigloch

Pressesprecher Automobil

separator
+49.711.7861–2386
separator
separator

Fax +49.711.7861–742386

Fahrzeugprüfung Finnland 1

Weltweite Nummer 1 startet Fahrzeugprüfung in Finnland

DEKRA übernimmt Tähti Katsastus OY in Ostfinnland

Zurück zur Übersicht
Seite teilen