Zertifizierung

Fachexperte (m/w) Medizinprodukte

Qualifikationen

  • Ingenieur- bzw. naturwissenschaftliches Studium vorzugsweise in Elektrotechnik, Elektronik, Biomedizin oder Physik
  • Mindestens 4 Jahre Berufserfahrung in der Herstellung oder Zulassung aktiver Medizinprodukte, davon 2 Jahre im Qualitätsmanagement
  • Ausgebildeter Auditor, idealerweise im Bereich Medizinprodukterichtlinie 93/42/EWG und ISO 13485:2003

Aufgabenfelder

  • Selbstständige Durchführung von Zertifizierungsaudits und Konformitätsbewertungen
  • Selbstständige Betreuung von Kundenprojekten überwiegend im Bereich aktive Medizinprodukte
  • Mitarbeit bei Akkreditierungsverfahren