Pressemitteilungen

Bleiben Sie stets auf dem neuesten Stand Hier können Sie sich über aktuelle DEKRA Themen und Nachrichten aus den verschiedenen Geschäftsbereichen, Automobil, Industrie und Personal informieren. In unseren aktuellen Pressemitteilungen bekommen Sie einen umfassenden Eindruck über unser Unternehmen und unsere Projekte.


11.12.2018 / 10:59

Neue Grundaufstellung für globales Wachstum

Die weltweit tätige Expertenorganisation DEKRA richtet ihr Geschäft mit Beginn des Jahres 2019 neu aus. Das umfassende Dienstleitungsangebot wird dazu in acht Service Divisions und acht Regionen zusammengefasst. Die bisherige Aufstellung in drei Business Units (Automotive, Industrial, Personnel) wird aufgehoben, um den Kunden zukünftig weltweit umfassendere Lösungen anzubieten und Innovationskapazitäten zu bündeln. „Mit diesem konsequenten nächsten Entwicklungsschritt nutzen wir die Stärke der DEKRA Gruppe. Wir vernetzen auch mit Blick auf die neuen Chancen der Digitalisierung unsere Kompetenzen im globalen Maßstab und stärken damit unsere Kundenorientierung“, sagte DEKRA Vorstandsvorsitzender Stefan Kölbl vor Journalisten in Stuttgart. „Nach 15 Jahren ununterbrochenen Wachstums ermöglicht die neue Grundaufstellung, dass wir unseren Auftrag Sicherheit auch in Zukunft weltweit erfüllen können und nachhaltig wachsen werden.“ Mit 2018, dem 15. Wachstumsjahr in Folge, zeigte sich der DEKRA Chef sehr zufrieden: Der Konzernumsatz wird voraussichtlich um rund 5,5 Prozent auf mehr als 3,3 Milliarden Euro zulegen, wobei etwa 40 Prozent im Ausland erwirtschaftet werden. Die Mitarbeiterzahl steigt um über 2.000 auf mehr als 46.000. Mehr als die Hälfte der Stammbelegschaft ist außerhalb Deutschlands beschäftigt. Durch die Erfolge im Jahr 2018 hat DEKRA seine Stellung als weltweit viertgrößtes Unternehmen der TIC-Branche (Testing, Inspection, Certification) und als führende nicht börsennotierte Expertenorganisation gefestigt.

mehr
07.12.2018 / 10:58

Mit Expertenwissen unter Strom

Der Elektromobilität gehört die Zukunft. Ob rein batterieelektrisch, in Hybrid- oder Brennstoffzellenfahrzeugen – die Mobilität der Zukunft steht unter Strom. Die Sachverständigenorganisation DEKRA bietet verschiedene Prüfdienstleistungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette rund um das elektrische Fahren an. Das Komplettangebot ist jetzt auf der DEKRA Website neu sortiert und gebündelt verfügbar.

mehr
06.12.2018 / 10:57

Mit grüner Plakette auf dem Kennzeichen noch dieses Jahr zur Hauptuntersuchung

Mit dem Jahreswechsel ändern sich auch wieder die Gültigkeiten der Plaketten für die Hauptuntersuchung. Wer auf seinem Fahrzeug-Kennzeichen eine grüne Plakette hat, muss sein Fahrzeug noch in diesem Jahr zur HU vorstellen. Darauf weisen die Experten von DEKRA hin.

mehr
06.12.2018 / 10:54

Neuer Vorsitzender der Geschäftsführung

Der Aufsichtsrat der DEKRA Automobil GmbH hat Guido Kutschera (50) mit Wirkung zum 1. Januar 2019 zum neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung der DEKRA Automobil GmbH ernannt. Er ersetzt in dieser Funktion Wolfgang Linsenmaier (52), der zeitgleich in den Vorstand von DEKRA wechseln wird. Kutschera wird zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben, der Marktbearbeitung und Steuerung aller 75 Niederlassungen, für die strategische Ausrichtung der DEKRA Automobil GmbH verantwortlich sein.

mehr
05.12.2018 / 10:53

Nur jeder Zweite blinkt richtig

Wer mit dem Auto im Straßenverkehr unterwegs ist, muss – zum Beispiel beim Abbiegen – den Blinker setzen. Der „Fahrtrichtungsanzeiger“, wie ihn die Straßenverkehrsordnung nennt, muss auch beim Fahrstreifenwechsel, im Kreisverkehr oder beim Anfahren vom Fahrbahnrand benutzt werden – und zwar, so die Vorschrift, „rechtzeitig und deutlich“. Doch nur rund die Hälfte der Autofahrer in Deutschland hält sich an alle Blinker-Regeln. Das ist das Ergebnis einer Verkehrsbeobachtung der DEKRA Unfallforschung.

mehr