Inverkehrbringen

Auszug aus der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG:


Inverkehrbringen ist die entgeltliche oder unentgeltliche erstmalige Bereitstellung einer Maschine oder einer unvollständigen Maschine in der Gemeinschaft im Hinblick auf ihren Vertrieb oder ihre Benutzung. Ein Produkt muss bei seinem ersten Inverkehrbringen das CE-Kennzeichen tragen. Ausgenommen davon ist die Präsentation von Produkten auf Messen (siehe Messeklausel). Dies gilt auch für Maschinen für Forschungszwecke (siehe
Forschung).

zurück zur Übersicht