ISO 22301 BCM

CyberSafe Cert – Business Continuity Management (BCM)

Sorgen Sie für Robustheit und Ausfallsicherheit der Geschäftsprozesse – durch effizientes Krisenmanagement mit geeigneten Notfallmaßnahmen.

ISO 22301 BCM

Eine Zertifizierung bescheinigt optimales Krisenmanagement

IT-Ausfälle, Brände, Einbrüche, Cyber-Angriffe, Sabotage, Gebäudeschäden – die Liste an möglichen Notfällen und Störungen in einem Unternehmen ist vielfältig und lang. Das Business Continuity Management (BCM) mit der Zertifizierung nach ISO 22301 sichert effizient die Robustheit und Ausfallsicherheit der wichtigsten Geschäftsprozesse in Ihrem Unternehmen.

Mit der Zertifizierung sichern Sie aber nicht nur die Stabilität Ihrer internen Betriebsprozesse ab, sondern Sie zeigen auch nach außen gegenüber Kunden und Geschäftspartner, dass Sie jederzeit flexibel auf unerwartete Bedrohungen reagieren können.

Alles Wichtige auf einen Blick

  • Zertifizierung geeignet für alle Branchen
  • Bewältigung kritischer Ereignisse durch Notfallmaßnahmen
  • Robustheit und Ausfallsicherheit wichtiger Geschäftsprozesse
  • Jährliche Überprüfung

Ihr Ansprechpartner

Karsten Fischer

Key Account Manager

separator

Impressum

DEKRA Certification GmbH

Handwerkstraße 15

70565 Stuttgart

Seite teilen