Wertgutachten für Oldtimer und Youngtimer

Wertgutachten zum Zustand Ihres Klassikers

DEKRA Wertguachten Oldtimer

Klassische Fahrzeuge sind für ihre Besitzer nicht bloß Mittel zum (Fortbewegungs-) Zweck, sondern haben zudem einen besonderen emotionalen Wert. Der tatsächliche Marktwert Ihres Oldtimers kann davon allerdings abweichen. Um für einen Schadenfall gewappnet zu sein oder zur Orientierung für den Kauf oder Verkauf, ermitteln die Experten des DEKRA Classic Services den Zustand Ihres Old- oder Youngtimers.

Vorteile eines Wertgutachtens

  • Wertdarstellung im Schadenfall

  • Orientierung für Kauf oder Verkauf

  • Einstufung der Prämie bei einer Kfz-Versicherung

Zwei Varianten eins Wertgutachtens

  • Bewertungsgutachten für klassische Fahrzeuge inkl. technisch detaillierter Dokumentation des Fahrzeugszustands

  • Bewertungsbericht (für klassische Fahrzeuge bis zu einem Marktwert i.H.v. 50.000,00€)

Bewertungsgutachten oder Bewertungsbericht?

Bewertungsgutachten
Das Bewertungsgutachten ist eine optisch und technisch sehr detaillierte Begutachtung und Dokumentation des klassischen Fahrzeugs. Dabei werden Baugruppen, technische Daten, Umbauten und Restaurierungen sowie die Fahrzeughistorie unter die Lupe genommen und bewertet. Besonders ratsam ist dies für teure und seltene Klassiker.

Bewertungsbericht
Die preisgünstigere und weniger umfangreiche Variante stellt der Bewertungsbericht dar. Diesen erstellen unsere Classic Services Experten nur für Oldtimer mit einem Marktwert von bis zu 50.000 €.
Für Oldtimer-Neulinge:
Durch Kaufbelege und investierte Reparaturarbeiten oder Schäden können Sie bereits den groben Wert Ihres Klassikers schätzen.

Für eine Aktualisierung des Marktwerts Ihres Fahrzeugs, empfehlen wir alle drei Jahre einen Aktualisierungsbericht erstellen zu lassen.

Es gibt für ein Bewertungsgutachten kein Verfallsdatum, allerdings ist es sinnvoll gerade nach Umbauten oder Reparaturen ein aktuelles Bewertungsgutachten erstellen zu lassen. Unsere Sachverständigen von DEKRA Classic Services sind nicht nur ausgebildete Experten in Sachen Wertermittlung, sie verstehen auch die emotionale Bedeutung Ihres Lieblings für Sie persönlich. Wir freuen uns daher auf Ihren Besuch!

Sehen Sie sich außerdem vorab bereits unseren Ratgeber zu den Bewertungskriterien an. Hier finden Sie erste Anhaltspunkte, auf was unsere Experten achten.

Termin für ein Wertgutachten Ihres Oldtimers oder Youngtimers

Halten Sie den Marktwert Ihres Klassikers immer auf dem aktuellsten Stand und schützen sich somit vor unangenehmen Überraschungen bei einem Schadenfall.

Begriffsdefinitionen

Bei einer Bewertung wird je nach Bedarf der Markt- oder Wiederbeschaffungswert angegeben. Der Marktwertbezeichnet dabei den aktuellen Wert des Fahrzeugs, welcher am Privatmarkt innerhalb einer kurzfristigen Zeitspanne bei einem Kauf oder Verkauf bezahlt werden würde.

Der Betrag, der aufgewendet werden muss, um kurzfristig am Markt ein gleichartiges und gleichwertiges Fahrzeug zu beschaffen beschreibt den Wiederbeschaffungswert. Dabei werden weder Restaurationskosten noch andere zusätzliche Aufwendungen berücksichtigt.

Der Wiederherstellungswert wiederum ergibt sich den aus Anschaffungs- und Restaurierungskosten eines Fahrzeugs, um es in einen vergleichbaren Zustand zu bringen, unabhängig davon, ob die Instandsetzungskosten den derzeitigen Marktwert des Fahrzeugs übersteigen. Einige Spezialversicherungen versichern einen Klassiker auch bis zu diesem Wert. Im Falle eines Kaskoschadens besteht dann die Möglichkeit, das Fahrzeug trotz der verhältnismäßig hohen Reparaturkosten, bis zum Wiederherstellungswert wiederaufzubauen.

Kontakt

DEKRA Service Hotline

separator
0800.333 333 3
separator
Seite teilen
Standort
Kontakt