Onward Security in Taiwan wird Teil des DEKRA Konzerns

DEKRA stärkt Cyber Security-Geschäft

28. März 2023 Prozessicherheit / Zertifizierung / Digital- und Produktlösungen / Cybersicherheit

Die Expertenorganisation DEKRA hat den führenden Anbieter von Cyber Security-Lösungen Onward Security in Taiwan übernommen. Die Transaktion ist für DEKRA ein wichtiger Schritt, um das Dienstleistungs-Portfolio im wachstumsstarken Bereich Cyber Security zu erweitern. Mit der Erfahrung in den Feldern Konsumgüter, Industrie, Informations- und Kommunikationstechnik (ICT), Medizintechnik und Automobil wird Onward Security eine Schlüsselrolle für ein noch schnelleres Wachstum von DEKRA in verschiedenen Ländern der Region Asien-Pazifik (APAC) und weltweit einnehmen.

  • Führender Anbieter von Cyber Security-Prüfungen und -Zertifizierungen
  • Erweitertes Portfolio an Akkreditierungen und F&E-Kapazitäten
  • Zugang zu Schlüsselmärkten in der Region Asien-Pazifik
Onward Security wurde 2014 gegründet und ist ein spezialisierter Anbieter für Cyber Security-Compliance-Lösungen für Auftraggeber aus der IoT/IIoT-Geräteherstellung und aus den Branchen Automobil, Industrie und Medizintechnik. Das Unternehmen ist in der Region führend bei IoT-Cyber-Security-Prüfungen und -zertifizierungen. Im Jahr 2021 wurde Onward Security als “Hot Company” bei den Cyber Security Internet of Things Global InfoSec Awards ausgezeichnet.
Die Transaktion ist Teil der DEKRA Strategie, der weltweit führende Anbieter von Zertifizierungs- und Prüfdienstleistungen für Cyber-Sicherheit zu werden. DEKRA investiert langfristig in diesen Bereich und hat bereits 2017 Epoche & Espri, ein führendes Common Criteria- und FIPS-Labor mit Sitz in Madrid, Spanien, übernommen sowie 2022 den globalen Cyber Security Hub gegründet. Mit Onward Security bietet DEKRA jetzt auch in der APAC-Region Cyber Security-Evaluierungen, -Bewertungen, Zertifizierungen und -F&E an.
Mike Walsh, DEKRA Executive Vice President und Leiter der APAC-Region, freut sich über die Übernahme: „Wir sind zuversichtlich, dass wir mit den Stärken unserer beiden Unternehmen die Präsenz in der APAC-Region festigen und unseren Kunden weltweit noch mehr wertvolle Dienstleistungen bieten können. Die zunehmende Komplexität von Cyber-Bedrohungen und die Notwendigkeit für Unternehmen, einen vertrauenswürdigen Cyber-Security-Partner zu haben, machen diesen Bereich zu einem wichtigen Investitionsfeld für DEKRA.“
Fernando E. Hardasmal, DEKRA Executive Vice President und Leiter des Geschäftsfelds Digital & Product Solutions: „Mit der Integration von Onward Security können wir das Portfolio unserer Cyber Security-Dienstleistungen und unsere F&E-Kapazitäten ausbauen. DEKRA kann künftig den Auftraggebern umfassende Lösungen anbieten, um den neuen regulatorischen Herausforderungen gerecht zu werden. Wir werden mit einem erweiterten Portfolio an Akkreditierungen den Marktzugang zu wichtigen Regionen ermöglichen. Wir kennen das talentierte Team von Onward Security seit vielen Jahren, es teilt die DEKRA Werte und Ambitionen, und wir sind stolz, sie als Teil der DEKRA Familie bei uns zu haben.“
Morgan Hung, Mitbegründer, Chairman und General Manager von Onward Security, freut sich ebenfalls über die künftige Zusammenarbeit: „Wir glauben, dass unsere Expertise im Bereich IoT-Cyber-Sicherheit die bestehenden Fähigkeiten von DEKRA ergänzen wird, um bei der Entwicklung von IoT-Cyber Security führend zu sein und unseren Kunden erstklassige Cyber-Sicherheitslösungen zu bieten.“