Browser ist veraltet

Der Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt. Bitte wechseln Sie den Browser für eine bessere Qualität der Website.

Standardisierte Energieverbrauchsmessung von Schiffsmotoren

Prüfstandsmethodik zur Überprüfung der genauen Energieverbrauchsmessung

Ein effizienter und nachhaltiger Betrieb diverser Seeschiffe hängt von der optimalen Leistung leistungsstarker Motoren ab, die möglichst wenig Kraftstoff verbrauchen. DEKRA verifiziert die Prüfstandsmethodik bei der Messung des tatsächlichen Energieverbrauchs von Schiffsmotoren

Standardisierte Energieverbrauchsmessung von Schiffsmotoren

Ihre Vorteile der zertifizierten Energiemessgenauigkeit von Schiffsmotoren

  • Transparenz durch geprüfte Messtechnik schaffen
  • Standardisierung der Methodik für einen klaren Vergleich von Motordaten
  • Identifizierung von Verbesserungspotenzialen durch genaue Messwerte

Energieverbrauch von Schiffsmotoren

Die DEKRA Product Specific Rules (PSR) definieren nachhaltigkeitsrelevante Anforderungen an Produkte und produktbezogene Managementprozesse. Das übergeordnete Ziel jeder DEKRA PSR ist die kontinuierliche Verbesserung der Produktentwicklungsprozesse im Hinblick auf sich ändernde Marktanforderungen, die intensivere Zusammenarbeit entlang der Lieferketten (B2B-Kommunikation) und die transparente und überprüfbare Dokumentation der resultierenden Produkteigenschaften. Zur Unterstützung dieser Ziele werden Verifizierungen und Deklarationen der relevanten Prüfmerkmale durchgeführt.

Der gemessene effektive Wirkungsgrad, der bei einer bestimmten Last und Motordrehzahl angegeben wird, ist einer der wichtigsten vertraglich garantierten Werte. Zertifizierte Messungen erhöhen das Vertrauen der Kunden in ihren Motorenlieferanten. Unsere Vorschriften umfassen die Zertifizierung der implementierten Prüfstandsmessmethodik und definieren Mindestanforderungen an die Genauigkeit der Messung des spezifischen Energieverbrauchs in Ergänzung zu ISO 15550 und ISO 3046-1.

Audit-Prozess

1. Bestimmung des zu prüfenden Leistungsbereichs durch den Kunden
2. Überprüfung der Gerätedatenblätter und Kalibrierungszertifikate
3. Überprüfung des Prüfstandes und seines Anlagenlayouts
4. Überprüfung der Arbeitsabläufe bei der Energieverbrauchsmessung
5. Ausstellung der Bestätigung

Ihr zuverlässiger Partner für den Energieverbrauch

  • Wir bewerten nachhaltige Produktqualität unter Berücksichtigung des gesamten Lebenszyklus.
  • Wir bieten einen ganzheitlichen Ansatz zur erweiterten freiwilligen Qualitätsprüfung Ihrer Produkte.
  • Wir sind offen und praxisnah mit langjähriger Expertise im Bereich der Kraftstoffverbrauchsmessung.

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Peter Paul Ruschin

Peter Paul Ruschin

Leitung Sustainability Services

separator
+49 711 7861-3578
separator

DEKRA Assurance Services GmbH

Handwerkstraße 15

70565 Stuttgart

Seite teilen