Browser ist veraltet

Der Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt. Bitte wechseln Sie den Browser für eine bessere Qualität der Website.

BGM - Betreuung und Einführung

Ganzheitlich betreut gesünder arbeiten

Leistungsfähige, gesunde und motivierte Mitarbeitende sind Ihr wichtigstes Kapital. Ein Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) schafft verbindliche Strukturen und Prozesse, damit Ihre Maßnahmen die Gesundheit am Arbeitsplatz erhalten und fördern. Wir unterstützen Sie dabei, ein BGM erfolgreich einzuführen: maßgeschneidert für Ihr Unternehmen und ausgerichtet auf die Bedürfnisse Ihrer Mitarbeitenden.

Sie möchten mehr über unsere BGM-Beratung erfahren? Kontaktieren Sie unsere Sachverständigen!

Ihre Vorteile durch ein wirkungsvolles BGM

  • Leistungsfähigkeit und Produktivität der Beschäftigten fördern

  • Unternehmenskosten senken durch geringere Krankheits- und Produktionsausfälle

  • Qualifizierte Fachkräfte gewinnen und im Unternehmen halten

  • Wettbewerbsfähigkeit steigern

  • Arbeitszufriedenheit und Betriebsklima verbessern

  • BGM-/BGF-Maßnahmen können steuerlich geltend gemacht werden

Mann lehnt sich mit geschlossenen Augen nach hinten

Unser Ansatz

Gemeinsam mit Ihnen schaffen wir die Strukturen und Prozesse, die einem effektiven betrieblichen Gesundheitssystem zugrunde liegen. Unsere Berater und Beraterinnen unterstützen Sie bei der Implementierung Ihres Betrieblichen Gesundheitsmanagements, seiner Integration in bestehende Managementsysteme und auch bei der Überwachung der Maßnahmen. Dabei zeichnet sich unser Ansatz durch seine Ganzheitlichkeit aus, indem er folgende Bereiche umschließt:

  • Arbeits- und Gesundheitsschutz (Arbeitssicherheit und Betriebsmedizin)
  • Fokus auf Psyche: Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen nach ArbSchG
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)
  • Maßnahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF-Maßnahmen)

BGM-Einführung in vier Stufen

 Vier Stufen der Beratung für ein effektives Betriebliches Gesundheitsmanagement

Unser Dienstleistungsangebot für Sie beinhaltet

  • Ist-Analyse der Situation Ihres Unternehmens, auf Wunsch mit unserem digitalen Tool DearEmployee zur Psychischen Gefährdungsbeurteilung gemäß § 5 Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) und Darstellung spezieller Gesundheitsrisiken
  • Strategische Beratung bei der BGM-Einführung und Umsetzung
  • Ergonomische Beurteilung und Gestaltung von Arbeitsplätzen

  • Präventionsprogramme und Beratung zu Suchtfragen
  • Beratung zu gesundheitsorientierter Führung
  • Beratung zu alterungs- und altersgerechter Arbeitsplatzgestaltung
  • Beratung und Maßnahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung in den Handlungsfeldern Ernährung, Entspannung und Stressbewältigung sowie Bewegung/Ergonomie
  • Medizinische Screeningleistungen und gesundheitsbezogene Kurzberatungen (Check-ups)
  • Durchführung von Gesundheitstagen und -aktionen
  • Schulungen und Vorträge zu individuellen Themen
  • Workshops zu gesundheitsförderlichem Verhalten
  • Perspektive auf stärkende Ressourcen: Stressseminare oder Stresskurse

  • Gesundheitsförderliche Organisationsentwicklung und Arbeitsgestaltung
  • Externe BGM-Koordination
  • Mitwirkung im BGM-Steuerkreis

Wir unterstützen Sie bei der Prüfung der Effektivität Ihrer Maßnahmen mit einem anonymen, wissenschaftsbasierten Fragebogen (PSB).

DEKRA – Ihr vertrauensvoller Partner im Gesundheitsmanagement

  • Unsere Sachverständigen und Fachspezialisten sind bundesweit immer für Sie vor Ort
  • Nutzen Sie unsere jahrelange, branchenübergreifende Erfahrung rund um die Themen Arbeitssicherheit, Arbeitsmedizin und Gesundheitsmanagement
  • Wir bieten Ihnen erprobte Methoden auf multimedialer Basis passend für Ihre Bedürfnisse

Kontakt

DEKRA Service Hotline

separator
0800.333 333 3
separator
Seite teilen