Sicherheitstechnische Betreuung

Sichern Sie Ihr wichtigstes Kapital: Die Leistungsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter

Sicherheitstechnische Betreuung

Dafür steht Arbeits- und Gesundheitsschutz.
Wer heute im harten Wettbewerb bestehen will, muss sich auf gute und beständige Leistungen seiner Beschäftigten verlassen können. Ausfälle durch Krankheit oder Überlastung sind nicht nur teuer, sie können auch den Erfolg wichtiger Abläufe und Projekte gefährden. Ein konsequenter Arbeits- und Gesundheitsschutz für Ihre Mitarbeiter ist deshalb eine sinnvolle Investition in die Handlungsfähigkeit Ihres Unternehmens.

DEKRA hilft Ihnen, die richtigen Maßnahmen zu ergreifen und zielführend umzusetzen. Unsere Arbeitsschutzexperten sind als kompetente Ansprechpartner für Sie da – unabhängig von Ihrer Betriebsgröße.

Die Fachkräfte für Arbeitssicherheit sollen Sie in allen Fragen der Arbeitssicherheit und der Unfallverhütung unterstützen. Sie hilft dabei, Gesundheitsgefahren im Betrieb aufzudecken, sie zu reduzieren und im besten Fall ganz abzustellen.

Aufgaben der Fachkräfte für Arbeitssicherheit:

  • Beraten
    • Planung, Ausführung und Unterhaltung von Betriebsanlagen und von sozialen und sanitären Einrichtungen
    • Beschaffung von technischen Arbeitsmitteln und der Einführung von Arbeitsverfahren und Arbeitsstoffen
    • Auswahl und Erprobung von Körperschutzmitteln
    • Gestaltung der Arbeitsplätze, des Arbeitsablaufs, der Arbeitsumgebung und in sonstigen Fragen der Ergonomie
    • Beurteilung der Arbeitsbedingungen
  • Durchführung sicherheitstechnischer Überprüfungen
    • Betriebsanlagen und Arbeitsmittel
    • Arbeitsstätten
    • Arbeitsplätze, -verfahren und -abläufe
  • Regelmäßiges Begehen der Arbeitsstätte
  • Maßnahmen zur Beseitigung von erkannten Defiziten benennen und auf Durchführung hinwirken
  • Auf die Benutzung der Körperschutzmittel zu achten
  • Ursachen von Arbeitsunfällen zu untersuchen, die Untersuchungsergebnisse zu erfassen und auszuwerten
  • Hinzuwirken, dass sich alle im Betrieb Beschäftigten den Anforderungen des Arbeitsschutzes und der Unfallverhütung entsprechend verhalten

Kontakt

DEKRA Service Hotline

separator
+49.711.7861-3900
separator
Seite teilen