Browser ist veraltet

Der Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt. Bitte wechseln Sie den Browser für eine bessere Qualität der Website.

Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung

Psychische Gefährdungsbeurteilung

Dieses Video kann aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellung leider nicht abgespielt werden. Sie können Ihre Einstellungen jederzeit hier ändern.

Video extern öffnen

Mentale Gesundheit für Ihr Team, Widerstandsfähigkeit für Ihre Organisation

Psychische Fehlbelastungen am Arbeitsplatz sind häufig Ursachen für langwierige Erkrankungen. Sie bedeuten nicht nur kostenintensive Fehlzeiten, sondern auch reduziertes Engagement, fehlende Motivation und geringe Produktivität bei den Beschäftigten. Um so wichtiger ist es, dass Sie frühzeitig gegensteuern und in die mentale Gesundheit Ihrer Mitarbeitenden investieren.

Psychische Gefährdungsbeurteilung

Das Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) verpflichtet Arbeitgeber, eine Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen durchzuführen. Die ISO-Norm 45003:2021 enthält zudem Richtlinien, die auch die mentale Gesundheit fördern und im Rahmen eines Managementsystems für Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz zu befolgen sind.

Wir unterstützen Sie dabei, die psychosozialen Faktoren zu verstehen, die sich auf die Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden Ihrer Mitarbeitenden auswirken. Dazu nutzen unsere Experten das wissenschaftlich fundierte, digitale DearEmployee-Verfahren. Mit den so erfassten Belastungsfaktoren und Beanspruchungsfolgen erhalten Sie direkte Ergebnisse und Handlungsempfehlungen.

Ihre Vorteile

  • Motiviertere, engagiertere Beschäftigte und höhere Produktivität
  • Weniger Fehlzeiten und geringere Fluktuation
  • Ein attraktives Arbeitsklima für potenzielle Arbeitnehmer
  • Nachweis Ihres Engagements für das Wohlbefinden der Mitarbeitenden

Unsere Prinzipien: zuhören, priorisieren und handeln.

Die DEKRA Lösung für mentale Gesundheit am Arbeitsplatz ermittelt und bewertet neben den objektiven Stressfaktoren, denen Ihr Team bei der Arbeit ausgesetzt ist, auch die subjektive Wahrnehmung jedes Einzelnen hinsichtlich der individuellen Arbeitsbedingungen. Die Online-Befragung kann speziell auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens abgestimmt werden, ist schnell und einfach auch mobil durchführbar und wird durch unsere geschulten Fachkräfte intensiv begleitet.

Wir liefern Ihnen die Ergebnisse professionell aufbereitet und priorisiert nach Risiken, Potenzialen und Ressourcen. Sie erhalten einen Überblick zum Ist-Stand Ihres Unternehmens und können durch Handlungsempfehlungen direkt, frühzeitig und proaktiv agieren.

Psychische Gefährdungsbeurteilung in 7 Schritten

Unser Angebot für Ihren individuellen Bedarf

Mit dieser innovativen Online-Lösung setzen Sie nicht nur die arbeitsschutzrechtlich geforderte psychische Gefährdungsbeurteilung gesetzes- und datenschutzkonform um. Sie erhalten auch eine wertvolle Grundlage für Ihre strategische Organisationsentwicklung oder die Einführung eines nachhaltigen Betrieblichen Gesundheitsmanagements.

  • Das Basis-Paket gibt Ihnen einen Überblick über bestehende psychische Gefährdungen und liefert priorisierte Handlungsempfehlungen.
  • Mit dem Plus-Paket erhalten Sie zudem zielgruppenspezifische Empfehlungen zur Verbesserung der mentalen Gesundheit Ihrer Mitarbeitenden und zur systematischen Reduktion von krankmachenden Arbeitsbedingungen.
  • Die im Premium-Paket integrierten Kennzahlen liefern eine zusätzliche Entscheidungsgrundlage zur strategischen Weiterentwicklung Ihrer Teams und Sie erhalten eine leistungsstarke, umfassende Lösung für ein nachhaltiges Gesundheitsmanagement.

Lösung für mentale Gesundheit am Arbeitsplatz
Psychische Gefährdungsbeurteilung

Dieses Video kann aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellung leider nicht abgespielt werden. Sie können Ihre Einstellungen jederzeit hier ändern.

Video extern öffnen

Warum DEKRA?

  • Wissenschaftsbasierte Lösungen: Wir bieten schnelle, einfache, digitale und anonyme Tools
  • Kompetenz und Erfahrung: Wir wissen, worauf es ankommt und was zum Erfolg führt
  • Vertrauensvolle Berater: Wir stehen Ihnen bei Fragen zur Seite und bieten Unterstützung

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Kontakt

DEKRA Service Hotline

separator
0800.333 333 3
separator
Seite teilen