Browser ist veraltet

Der Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt. Bitte wechseln Sie den Browser für eine bessere Qualität der Website.

Bergbaumaschinen

Prüfung und Zertifizierung von Bergbaumaschinen

Gemäß Maschinerichtlinie, ist eine Zertifizierung von Maschinen, welche im Anhang IV der Maschinenrichtlinie gelistet sind, gesetzlich vorgeschrieben.

Fullservice Paket mit

  • Funktionale Sicherheit nach EN 18849

  • Cyber Security

Bergbaumaschinen, Prüfung, Maschinen, Prüfer

DEKRA prüft und zertifiziert folgende Bergbaumaschinen unter Berücksichtigung von Anhang IV der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG.

  • Hydraulischen Schreitausbau, bestehend aus
    • Stahlbau (EN 1804-1)
    • Stempel und Zylinder (EN 1804-2)
    • hydraulische Ventile und Steuerungen (EN 1804-3)
    • elektrohydraulische Steuerungen

  • Lokomotiven/Bremswagen
  • Einschienenhängebahnen
  • Schienenflurbahnen

Wir untersuchen Maschinen auch auf Übereinstimmung mit

  • Richtlinien der Bezirksregierung Arnsberg, Abteilung 6, Bergbau und Energie in NRW
  • Hersteller- oder Betreiberspezifikationen. Dazu führen wir
    • Funktionstests
    • Gebrauchseigenschaftstests
    • Lebensdauertests
    • Schadensuntersuchungen
    • Gutachten und
    • Überprüfungen der Dokumentation durch.

Sollten für Ihre Maschinen mehrere Europäische Richtlinien gelten, so können wir Ihnen diese Prüf- und Zertifizierleistung aus einer Hand anbieten, dies umfasst im Wesentlichen folgende Europäische Richtlinien

  • Maschinen unter Berücksichtigung der Richtlinie 2006/42/EG
  • Persönliche Schutzausrüstungen unter Berücksichtigung der PSA Verordnung (EU) 2016/425
  • Geräte und Schutzsysteme in explosionsgefährdeten Bereichen unter Berücksichtigung der Richtlinie 2014/34/EU
  • Elektromagnetische Verträglichkeit unter Berücksichtigung der Richtlinie 2004/108/EG

Kontakt

DEKRA Testing and Certification GmbH

Handwerkstraße 15

70565 Stuttgart

Labor für Produktprüfung

separator
+49.711.7861-3454
separator
Seite teilen
Anfrage
Kontakt