Spiel-, Sport- und Freizeitanlagen

Prüfungen zum Schutz von Groß und Klein

Spielplatzprüfungen

An die Sicherheit von Spielplätzen, Spielgeräten, Sport- und Freizeitanlagen wie Turnhallen und Schwimmbäder werden besonders strenge Anforderungen gestellt. Die Nutzer dieser Einrichtungen müssen vor ernsthaften Gefährdungen und Verletzungen geschützt werden.

Verantwortlich dafür sind sowohl Hersteller (Produktsicherheit nach ProdSG) als auch Betreiber (Verkehrssicherungspflicht nach BGB). Für beide kann die Nichtbeachtung der Vorschriften und Normen haftungsrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen.

Mit DEKRA sind Sie als Betreiber von Beginn an auf der sicheren Seite. Unsere nach DIN 79161 qualifizierten Spielplatzprüfer unterstützen Sie mit Rat und Tat schon bei der Planung und stehen Ihnen während der Betriebsphase in allen Sicherheits- und Organisationsfragen zur Seite – bei Bedarf auch als neutrale, kompetente Gutachter im Schadensfall.

Unser Leistungsspektrum für Sie als Betreiber:

  • Erstabnahme (nach Neuinstallation) von Spielplatzgeräten und Plätzen
  • Jahreshauptinspektion (Wiederkehrende Prüfungen)
  • Beratung zur Planung von Spielplätzen/-einrichtungen
  • Schulung von Inspektions- und Wartungspersonal für Spielplatzprüfungen
  • Schadengutachten

Seite teilen