Prüfung von Kunststoffen für den industriellen Einsatz

Vielseitige Leistung für einen vielseitigen Materialbereich

Als Hersteller oder Verarbeiter von Kunststoffprodukten können Sie hohe Qualitätsstandards nur dann einhalten, wenn Sie die Materialkenndaten und das Materialverhalten genau kennen. DEKRA gibt Ihnen Sicherheit beim Einsatz von Kunststoffen.

Die erfahrenen Werkstoffexperten in unseren Laboren untersuchen Ihre Kunststoffprüflinge und -proben mit modernster Prüftechnik und langjähriger Kompetenz. Ob Feststoffe, Pulver oder Flüssigkeiten, wir liefern Ihnen schnell und zuverlässig stichhaltige Ergebnisse. So erhalten Sie einen anerkannten Nachweis über die gewünschten Materialeigenschaften und die chemische Zusammensetzung Ihrer Werkstoffe.

Kunststoffprüfung

Unsere Leistungen:

  • Identifikation von Kunststoffen
  • Bestimmung des Glasübergangsbereiches
  • Bestimmung der Schmelztemperatur
  • Nachweis von Lösungsmitteln
  • Nachweis von Fasern und Füllstoffen
  • Wirksamkeitsuntersuchung von Stabilisatoren
  • Untersuchung des Aushärteverhaltens von Duromeren
  • Bestimmung der Kristallinität
  • Rasterelektronenmikroskopische Untersuchung
  • Zugprüfung
  • Druckprüfung
  • Biegeprüfung
  • Schlag- und Kerbschlagzähigkeit nach Charpy
  • Härteprüfung nach Shore A und Shore D

Kontaktieren Sie unser akkreditiertes Werkstofflabor

Stephanie Schmidt

Labor für Werkstofftechnik und Schadensanalytik

separator
+49.681.5001-137
separator

DEKRA Automobil GmbH

Untertürkheimer Str. 25

66117 Saarbrücken

Kontakt

Robert Bajon-Klahr

Abteilungsleiter Werkstoffanalytik Duisburg

separator
+49.2065.9974-45
separator

Dr.  Ralph Malke

Leiter Zentrum für Schadenanalyse und Werkstoffberatung (ZSW)

separator
+49.841,96698-903
separator
Seite teilen