Mobile Metallografie

Vor-Ort-Gefügeuntersuchungen mit den mobilen DEKRA Metallografielaboren

Rohrleitungen in Kraftwerken, aber auch Gussteile, die thermisch stark beansprucht werden, weisen mit fortschreitendem Alter Gefügeveränderungen auf, welche bis hin zu einem Verlust der Eignung für den entsprechenden Einsatzzweck führen können.

Mobile Metallographie

Um das Risiko eines ungeplanten Ausfalles eines Bauteiles oder einer Anlage auszuschließen, können die Spezialisten der DEKRA mit Gefügeuntersuchungen vor Ort unterstützen.

Die Gefügeuntersuchungen werden in der Regel in einem unserer, nach ISO /IEC 17025 akkreditierten Labore ausgewertet.

Im Falle von zeitkritischen Anlagen ist DEKRA jedoch darüber hinaus in der Lage die Auswertung direkt bei Ihnen vor Ort auszuführen.

Durch den Einsatz unserer mobilen Metallographie-Labore können wir die Probennahme in Ihrer Anlage, Präparation der Probe sowie deren Auswertung und Dokumentation bei Ihnen vor Ort durchführen. Die entsprechende Auswertung wird Ihnen übergeben noch bevor die Experten der DEKRA Ihre Anlage verlassen.

Kontakt

Robert Bajon-Klahr

Abteilungsleiter Werkstoffanalytik Duisburg

separator
+49.2065.9974-45
separator

DEKRA Incos GmbH

Mausegatt 12

47228 Duisburg

Dr.  Ralph Malke

Leiter Zentrum für Schadenanalyse und Werkstoffberatung (ZSW)

separator
+49.841,96698-903
separator

DEKRA Incos GmbH

Bunsenstraße 29

85053 Ingolstadt

Seite teilen
Angebot